Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Sonstige Nora Reigen --- noch nicht bekannt

    

BID = 923209

Bernschtein

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Bergisch Gladbach
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : noch nicht bekannt
Hersteller : Nora
Gerätetyp : Reigen
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Gemeinde!!
Ich versuche zurzeit ein altes Röhrenradio zu reparieren. Das Radio ist von Nora, Modell Reigen. Allerdings fehlt mir den Schaltplan um ales richtig machen zu können.

Hat vll. einer von euch ein Schaltplan für das Radio?

Im Internet gibt es kaum etwas über das Schmuckstuck.

Von einem "Kenner" habe ich erfahren, dass es ein letztes Modell von Nora gewesen sein muss. Danach war Nora pleite.

















BID = 923223

stego

Schreibmaschine



Beiträge: 2081
Wohnort: Furth i. Wald/Bayern
Zur Homepage von stego

Servus!

Bei radiomuseum.org ist das Gerät gelistet, auch ein Schaltplan ist beim Modell hinterlegt.
Zum Download muß man aber Mitglied sein.

Gruß
stego

An die Admins:
Ist dieses Gerät nicht eher bei "Historische Technik" aufgehoben?
Bitte evtl. verschieben!

_________________
Für die Umsetzung meiner Tipps übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ich sitze ja schließlich nicht vor dem Gerät. Jeder der an einem elektronischen Gerät arbeitet, muß sich dessen bewußt sein, was er/sie tut!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stego am  9 Apr 2014 13:28 ]

 

  






BID = 923235

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Einige Sachen kann man auch schon ohne den Schaltplan machen.
Als erstes würde ich die nass gewordenen Papierkondensatoren ersetzen und als zweites vorsichtig die Elkos formieren.

Danach kann man mal einschalten und sich um weitere Probleme, wie z.B. kratzende Potis, verschmutzte Kontakte, schlechte Röhren kümmern, evtl. auch neu abgleichen.

BID = 923245

Bernschtein

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Bergisch Gladbach

Die Elkos habe ich alle direkt gewechselt. Die Röhren sind komplett neu. Wenn man das Radio einschaltet, hört man bei voller Lautstärke nur sehr sehr leise "schhhhhhh". Und es knackt, wenn man an den Klangreglern rumspielt.

Ich habe den Verdacht, dass Jemand an dem Radio etwas verbastelt hat.

BID = 923248

Manolito

Stammposter

Beiträge: 391
Wohnort: anywhere

Hallo,

Details zum NORA "Reigen" mitsamt Schaltbild gibts hier.

Gruß - Mano

BID = 923257

Bernschtein

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Bergisch Gladbach

Coooooooooollllll Danke!!!!!!

BID = 923260

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Ich habe den Verdacht, dass Jemand an dem Radio etwas verbastelt hat.
Und ich habe den Eindruck, dass du selbst das bist.
Ich hatte nicht ohne Grund eine bestimmte Reihenfolge genannt, und nichts von planlosen auswechseln irgend welcher Teile.

Mir kanns egal sein ist, es ja dein Geld, was da verschmort.

BID = 923262

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30345
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Ich habe das Bild der Rückwand mal gelöscht denn vermutlich bist du nicht das Radiomuseum Innsbruck.
Bitte keine geklauten Bilder hochladen, das Internet ist kein rechtsfreier Raum!

http://www.radiomuseum-radiowelt.at.....id=97

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 923263

Otiffany

Urgestein

Beiträge: 13117
Wohnort: 37081 Göttingen

BID = 923292

Bernschtein

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Bergisch Gladbach

Hallo Mr.Ed,
es tut mir leid, wenn ich gegen deine regeln verstoßen habe. Ich habe das Bild nicht selber gemacht, sondern hier genommen:

https://www.google.de/search?q=nora.....h=972

und nicht hier

http://www.radiomuseum-radiowelt.at.....id=97

ich denke was google darf, darf ich auch. Beispielbilder vorzeigen.
Ich wollte damit niemandem schaden.
Hauptsache ist das, dass meine Frage beantwortet ist und ich sehr glücklich darüber bin, da es mir sehr wichtig ist, die Geräte meines Großvaters wieder ans laufen zu bekommen.

Danke sehr an alle die mir helfen wollten.

BID = 923294

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16407
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Wenn Du die Bilder rein Privat verwendest gibt es auch keinen Ärger. Aber das Hier ist ein Forum und damit werden die Bilder öffentlich verbreitet und damit zu Raubkopien. Unser Admin und Forenbetreiber kann wegen solch einem geklautem Bild mit mehreren 1000 € belastet werden. Deshalb werden von den Moderatoren derartige Bilder entfernt. Ein Link zum Bild tut es auch , dann lädt der Benutzer des Forums dieses Bild privat auf seinen Rechner und nicht vom Server des Forums.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 923295

Bernschtein

Gerade angekommen


Beiträge: 14
Wohnort: Bergisch Gladbach

Ok, es kommt nie wieder vor!

BID = 923302

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
ich denke was google darf, darf ich auch.
Das ist ein Irrtum!
Selbstverständlich kann der Rechteinhaber dem Einen die Nutzung erlauben, möglicherweise sogar gegen Bezahlung und dieses Recht einem Anderen verweigern.

Im Fall von google gehe ich allerdings davon aus, das die solche Dinge auch ohne Genehmigung durchziehen, sie es also nicht dürfen - und du auch nicht.
Der Unterschied ist, dass ein paar tausend Euro Anwalts- und Gerichtskosten für google kein Geld ist, aber trifft das auch für dich zu?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  9 Apr 2014 21:51 ]

BID = 923308

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30345
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Offtopic :
Google erstellt ein kleines Vorschaubild und verlinkt das Original. Von welcher Seite das Bild stammt, zeigt Google auch an, wenn der Mauspfeil über dem Bild steht. In deinem Fall die Adresse aus Österreich.
Das Google die Seiten durchsucht kann der Seitenbetreiber mit einem Eintrag in der robots.txt verhindern. Dann ignoriert Google diese Seite.

In Deutschland kann man selbst für die Miniaturvorschaubilder die Facebook erstellt kostenpflichtig abgemahnt werden. Was weltweit kein Problem ist, ist bei deutscher Rechtsprechung u.U. ein großes.

Du hast das Bild zwar über Google gefunden, die hier hochgeladene Datei stammt aber von der verlinkten Seite, nicht von Google.

Oder ein anderes Beispiel: Wenn du einen Fernseher im bunten Prospekt der kostenlosen Wochenendzeitung siehs, darfst du den noch lange nicht kostenlos im Laden mitnehmen.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 923441

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7200
Wohnort: Wien


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am  9 Apr 2014 21:22 geschrieben :

Wenn Du die Bilder rein Privat verwendest gibt es auch keinen Ärger. Aber das Hier ist ein Forum und damit werden die Bilder öffentlich verbreitet und damit zu Raubkopien. Unser Admin und Forenbetreiber kann wegen solch einem geklautem Bild mit mehreren 1000 € belastet werden. Deshalb werden von den Moderatoren derartige Bilder entfernt. Ein Link zum Bild tut es auch , dann lädt der Benutzer des Forums dieses Bild privat auf seinen Rechner und nicht vom Server des Forums.


Würde ich so nicht sagen. Vielmehr: wenn man das Bild verlinkt, bleibt es immer auf dem Server des Eigentümers und damit werden dessen Rechte nicht beeinträchtigt!

Kritischer ist schon wieder "Hotlinking", also ein Bild auf fremden Servern per "Bild einfügen" hier im Forum oder sonstwo einzubinden. Dann wird das Bild jedes Mal wenn jemand diese Forumsdiskussion öffnet geladen und kostet den Eigentümer u.U. Gebühren für erhöhtes Datenaufkommen oder sperrt gleich dessen eingeschränkten Account für den Rest des Monats. Der freut sich dann nicht besonders. Wie die Lage rechtlich ist weiß ich gar nicht.

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 53 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138478331   Heute : 1335    Gestern : 17916    Online : 142        16.12.2017    6:20
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.273609161377