Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Autor
Röhren EF40, ECC40, E81CC und EL81

    

BID = 1003261

Elektro Freak

Schreibmaschine



Beiträge: 2887
Wohnort: Mainfranken
 

  


Moin,

habe einige Exemplare dieser Röhren geschenkt bekommen. Bin gerade am überlegen ob es interessanter ist, diese Exemplare zu verwenden oder ob es interessanter wäre, Sie zu veräußern? Wenn ich Sie nie benutzen werde und dementsprechend hier "vergammeln", so ist das schlechter, als wenn sich noch jemand daran erfreuen könnte.

Also meine Fragen:

- Für welche Geräte und Zwecke wurden Sie eingesetzt?
- Lohnt sich der Einsatz bzw. ist es möglich, diese Röhren in Eigenbau Audioverstärkern einzusetzen? (Ausgangsübertrager EL81?)
- Haben diese Röhren besondere oder bessere Eigenschaften als andere, die typischerweise verbaut wurden?
- Zu welchen Preisen werden diese Röhren gehandelt?

Danke und Gruß

Micha

_________________










BID = 1003262

Elektro Freak

Schreibmaschine



Beiträge: 2887
Wohnort: Mainfranken

Bilder





_________________

 

  






BID = 1003266

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30333
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Diese Röhren wurden u.A. in Radios eingebaut. Da du da ja einige Exemplare besitzt, könntest du da durchaus mal Verwendung für finden.
Gerade die Doppeltrioden sind so gängig, das sie heute noch produziert werden.
Die 40er Reihe ist für Neubauten aufgrund der Verfügbarkeit von Rimlockfassungen eher unbedeutend, die EL81 wurde eher in Fernsehern und Meßgeräten verwendet. Die E81CC ist eine Langlebensversion der ECC81 mit vergoldeten Pins, ursprünglich für Industrieanwendungen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1003341

Elektro Freak

Schreibmaschine



Beiträge: 2887
Wohnort: Mainfranken

Danke für deinen Antwort Die Röhren werden nun geschützt eingelagert. Hatte auch mal geschaut was Sie auf eBay bringen würden - eher uninteressant. Den Erfahrungsgemäß ist die Röhre in eBay am teuersten, wenn man Sie braucht und nicht, wenn man Sie verkauft.

_________________

BID = 1003403

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Erfahrungsgemäß ist die Röhre in eBay am teuersten, wenn man Sie braucht und nicht, wenn man Sie verkauft.
So ist es.
Außerdem sind deine Röhren nicht zwangsläufig neu.
Man hat nach dem Auswechseln gerne mal die alte Röhre in die Schachtel gesteckt, in der Hoffnung, dass sie doch noch irgendwo zu gebrauchen wäre.
Einen solchen Fall siehst du z.B. bei der EF40 rechts oben, wo auf der Schachtel "70%" steht.

P.S.:

Zitat :
Die E81CC ist eine Langlebensversion der ECC81 mit vergoldeten Pins, ursprünglich für Industrieanwendunge

Die 6201 ist übrigens das Valvo-Äquivalent zur E81CC, nicht zur billigeren ECC81.
Merkmale dieser zur Farbserie, blaue Reihe (Röhren für Luft- und Seefahrt) gehörigen Röhre:
Zuverlässigkeit, Stoß- und Vibrationsfestigkeit, enge Toleranzen, Heizfaden Schaltfestigkeit.

Die vergoldeten Pins sind also nur das äussere Merkmal der Spezialröhre.
Einige elektrische Daten sind auch geringfügig besser als bei der ECC81.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 20 Okt 2016  4:10 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138367126   Heute : 1048    Gestern : 24514    Online : 34        11.12.2017    3:30
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.259764909744