Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Autor
Pioneer Audio Digital Timer DT-555
Suche nach: audio (2343) timer (1945)

    

BID = 932221

Spacy2k

Schriftsteller



Beiträge: 611
Wohnort: Norden
ICQ Status  
 

  


Da ich ja nen ! Euro Job im elektronik Receykling mache kommt mir allerhand um die Ohren. Meistens dürfen wir es nciht kaufen doer mitnbehmen, egstern hatte ich einen techncis verstärker ca. 70 er Jahre in der Hand, drufte ich nciht haben, da war nix dran


Aber Heute einen Pioneer Audio Digital Timer DT-555

Neues Kabel dran, da abgeschnitten, geprüft, gereinigt läuft.

Nur merkt er sich nciht die Uhrzeit nach strom unterbrechung? Normal oder gibts da irgendwo nen speicher?

Bilder... Kannte so ein gerät gar nciht, hatte sowas noch nie gesehen














BID = 932256

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30345
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

RTFM!

NOTE: When the unit's power plug is connected to a household AC outlet, the "AM 12:00" or "0:00" time display will wink. It also winks when there has been a power failure while the unit was working and the power has been restored.

http://www.kallhovde.com/pioneer/other/dt-555-om.pdf

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  






BID = 932263

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8498
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver

Ich habe noch 2 verschiedene Audio Timer von Akai, beide in silber am Lager (früher oft verwendet!).
Beide hatten das gleiche Problem: Keine Netz-Stützung bei Ausfall!
Selbst nach 'nem "Wischer" (Netzausfall max. ca. 1 Sekunde, kam in Berlin in den 80er Jahren schon gelegentlich vor) waren die Dinger resettet...

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 932269

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Da fragt man sich allerdings, weshalb Leute für solch einen Schrott auch noch Geld ausgeben.
Das Ding kann ja weniger als der Timer für 3 Euro aus dem Baumarkt.

BID = 932276

Spacy2k

Schriftsteller



Beiträge: 611
Wohnort: Norden
ICQ Status  

Habe da kein Geld für ausgegeben. War umsonst.

Wenn ich das nun richtig verstehe,d auert es kurz bis die zeit sich wiederhergestellt hat?


Mein Englisch ist nicht so toll

BID = 932286

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30345
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Da stellt sich nichts von alleine und da gibt es keine Gangreserve. Nach einem Stromausfall mußt du die Uhr stellen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 932290

Spacy2k

Schriftsteller



Beiträge: 611
Wohnort: Norden
ICQ Status  

kann man da nix nachträglich einbauen

BID = 932300

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30345
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Nicht so ohne weiteres. Die Uhr hat nämlich auch keinen Quarz. Den Takt für die Uhr erzeugt man da aus den 50Hz des Stromnetzes. Daher auch der Umschalter 50Hz/60Hz.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 932321

Spacy2k

Schriftsteller



Beiträge: 611
Wohnort: Norden
ICQ Status  

den umschalter hat mein gerät nicht.

BID = 932332

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30345
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Dann hat man ihn bei der Version für Europa nicht nach außen gelegt sondern fest verdrahtet.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 932471

stego

Schreibmaschine



Beiträge: 2081
Wohnort: Furth i. Wald/Bayern
Zur Homepage von stego

Servus!

So was in der Art habe ich als "Technics SH-4060 Audio programmable Timer" seit ca. 25 Jahren in Gebrauch. Früher, als die Cassettenaufnahme noch alltäglich war, ließ ich mit dem Timer das Cassettendeck zeitgesteuert mit der Aufnahme vom Radio starten. Heute dient das Gerät in Verbindung mit einer alten Kompakt-Stereoanlage als Wecker.

Auch das Technics-Gerät hat keinerlei Gangreserve, Stromausfall = Uhr und Timer neu stellen. Im Gegensatz zu diesem Pioneer-Gerät hat das Technics jedoch Quarzsteuerung, und diese läuft tatsächlich seeeeeehr exakt!
Ansonsten bietet das Technics-Gerät 3 Timerplätze, davon 1x für einmaligen Start und 2x für täglich, wöchentlich usw. - hat den Vorteil, daß der Wecker Montag bis Freitag zu einer anderen Uhrzeit dudelt als Samstag und Sonntag.
Einen zeitgenössischen Technics Receiver bzw. Tuner könnte man dann noch steuern, daß er zu den unterschiedlichen Timerplätzen auch unterschiedliche Radiostationen einschaltet.

Gruß
stego

_________________
Für die Umsetzung meiner Tipps übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ich sitze ja schließlich nicht vor dem Gerät. Jeder der an einem elektronischen Gerät arbeitet, muß sich dessen bewußt sein, was er/sie tut!

BID = 932473

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30345
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Von Technics gab es wohl auch Kombinationen aus Tuner und Timer.

In der fehlenden Gangreserve sehe ich kein so großes Problem. Wann fällt denn wirklich mal der Strom aus?
Eine netzsynchrone Uhr ist, auf längere Zeit gesehen, sehr genau. Die 50Hz werden im Durchschnitt exakt eingehalten.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 932484

Spacy2k

Schriftsteller



Beiträge: 611
Wohnort: Norden
ICQ Status  

War auch nur gefragt, weil ich meine Anlage etc In der Werkstatt per steckdosenleiste bei nciht gebrauch ausschalte

BID = 932488

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30345
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Dann brauchst du eigentlich keinen Timer. Die werden genutzt um sich wecken zu lassen oder um eine Aufnahme automatisch zu starten.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 932693

prinz.

Inventar

Beiträge: 7424
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

@Spacy2k tu dir den Gefallen und häng das nicht an die große Glocke
wo Du arbeitest.
Das könnte Ärger geben - bei unserem wird das mit Diebstahl gleichgesetzt
wenn man da was mit nimmt da der Landkreis ordentlich dran verdient an den Rohstoffen, denke wird bei Euch genauso sein.
Von wo was her ist Intersiert nicht Du hast und damit ein Problem

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 53 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 35 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138511640   Heute : 15732    Gestern : 19100    Online : 304        17.12.2017    18:31
23 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.61 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.265055894852