Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Autor
Nochmal der Meteor...

    

BID = 643537

ElektroNicki

Inventar



Beiträge: 6429
Wohnort: Ugobangowangohousen
 

  


Hi!
Das Radio funktioniert immer noch sehr gut
Mittlerweile bin ich an Kassettenrecorder gekommen, einen davon wollte ich ans Radio anschließen.
Hab deshalb heute etwa 2€ in Stecker investiert und einen Adapter 3-Pol DIN auf 2x Cinch gebaut.
Leider funktioniert es nicht.
Egal, welche Taste ich drücke, egal, wie ich am Kassettenrecorder stöpsele, das Signal findet anscheinend weder den Weg in die eine, noch in die andere Richtung
Aus dem Schaltplan ( http://forum.electronicwerkstatt.de.....W.pdf ) werde ich auch nicht ganz schlau.
Da hat der TB-Anschluss nur 2 Kontakte, oder irre ich mich?
Hat einer eine Anleitung zum Radio?
Danke im Voraus1


_________________










BID = 643557

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30334
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Ja, der TB-Anschluss hat nur 2 Pins belegt, mehr braucht man ja auch nicht für einen Ausgang. Die Taste am Gerät ist daher ja auch mit TA (Tonabnehmer) beschriftet und nicht mit TA/TB. Am TA Anschluss solltest du hingegen ein Signal einspeisen können und beim drücken der TA-Taste sollte dann auch was zu hören sein. Vorraussetzung ist natürlich ein intakter Tastensatz. Möglicherweise hat da nie jemand draufgedrückt weil da nie ein Plattenspieler angeschlossen war.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  






BID = 643681

stego

Schreibmaschine



Beiträge: 2080
Wohnort: Furth i. Wald/Bayern
Zur Homepage von stego

Servus!

Oft ist es so, daß zum Aktivieren des Tonband- (TB) Einganges die TA-Taste UND zugleich die gleich daneben liegende Wellenbereichstaste (z.B. LW) gedrückt werden muß. Für den Tonabnehmer- (TA) Anschluß reicht dann die Taste TA alleine.

Gruß
stego

Edit sagt noch:

Es gab auch Geräte, bei denen die TB-Buchse ausschließlich als Ausgang (für die Aufnahme auf einem Tonbandgerät) beschaltet war. Dann kann über diese Buchse nichts reinkommen, Du mußt dann die TA-Buchse nehmen.

_________________
Für die Umsetzung meiner Tipps übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ich sitze ja schließlich nicht vor dem Gerät. Jeder der an einem elektronischen Gerät arbeitet, muß sich dessen bewußt sein, was er/sie tut!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stego am 28 Okt 2009 12:09 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stego am 28 Okt 2009 12:10 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138368973   Heute : 2913    Gestern : 24514    Online : 218        11.12.2017    8:35
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0967969894409