Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Autor
GRUNDIG FAC 880 Überwachungskamera Steckerbelegung gesucht
Suche nach: grundig (5024)

    

BID = 877216

Elko-Mann

Gerade angekommen


Beiträge: 7
 

  


Hi,

ich suche für eine GRUNDIG FAC 880 Überwachungskamera die Steckerbelegung?

Im Forum habe ich von Mr.Ed eine Anleitung für die 830 gefunden ist aber nicht voll das selbe.

Gruß.










BID = 877228

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Was für einen Stecker hat die denn?
Ggf. Foto.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

 

  






BID = 877321

Elko-Mann

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Hi,

es hat folgende Stecker:
- RS232 Stecker
- BNC-Stecker
- 15-POL SubD-STECKER

Gruß.

BID = 877326

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30334
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Frag evtl. mal hier an: http://www.funkwerk-vs.com/
Das ist der Nachfolger von Grundig bzw. Plettac.
Einer der damaligen Vertriebspartner in Deutschland war die Firma Pieper.
http://www.pieper-video.de/


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 877330

Elko-Mann

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Hi,

danke für die Antwort!

Lohnt es sich überhaupt mit den alten Dingern noch zu beschäftigen?

Kann ich auhc pauschalohne die genau Belegung zu kennen einen Versuch starten das Ding in Gang zu bekommen?

Sprichmüsste ja nur wissen wo die Spannung dran kommt und dann testen ob am BNC ein Bild anliegt, oder?

Reicht es aus ein Objektiv dran zubeuen was kein Kabel hat was mit der Kamera verbunden sit, also nur manuell eingestellt werden kann?

Gru0.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138368696   Heute : 2635    Gestern : 24514    Online : 170        11.12.2017    8:16
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.177670955658