Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Autor
Auto-Kasettenspieler streikt...

    

BID = 894629

joh

Neu hier



Beiträge: 39
Wohnort: münchen
 

  


Hallo!

Mein Auto-Kassettenspieler aus den 70ern spinnt:
Wenn man ihn anschaltet läuft das Radio.
Wenn man dann eine Kassette einwirft, schaltet das
Radio kurz aus, aber statt die Kassette dann abzuspielen
geht das Radio dann nach einer Sekunde wieder an und die
Kassette tut nix.
Der Fehler trat von hier auf jetzt auf.
Hat irgendwer eine Idee wo das Problem liegen könnte?

Dank&Gruß,
joh










BID = 894638

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30342
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Am Kassettenspieler

Mehr kann man dir leider nicht sagen. Es gab weitaus mehr als einen Kassettenspieler in den 70er Jahren. Es gab sogar mehr als ein Kassettensystem. Ohne Hersteller und Typenangabe wird das schwer werden.

Bei einem Gerät ohne automatischen Auswurf könnte der Abwickeldorn festhängen. Tritt das bei allen Kassetten auf? Sind die leichtgängig?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  






BID = 894639

joh

Neu hier



Beiträge: 39
Wohnort: münchen

Ist ein Philips 885.
Ganz einfaches Gerät ohne automatischen Auswurf, nur Autostop.
Sorry, ich dachte die funktionieren vom Prinzip
her alle gleich.

Kommt man an diesen Abwickeldorn durch den
Kassettenschlitz ran und macht es Sinn da mal
etwas rumzunackeln?

Der Fehler tritt leider bei allen Kassetten auf.

Ist ärgerlich, da die Geräte aus der Zeit auch
immer gesuchter und teurer werden.
Und jetzt hatte ich mal eines für meinen Oldtimer,
das funktioniert und meinen Ansprüchen genügte
und kein Jahr später spinnt die Kiste schon wieder!

Gruß,
Joh

BID = 894642

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30342
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Damit ist leider nichts zu finden, die Bezeichnung ist auch etwas kurz für Philips. Bei Philips gehe ich dann mal von Compact Cassette aus, keine 8-Spur Kassetten (8-Track).
Wenn, dann ist es der vordere Dorn, der hintere wickelt auf.
Bei ganz billigen Laufwerken hat man sich den gleich gespart. Ist billiger, schadet aber dem Band dank lockerer Wickel.
Dann schaut die Kassette ein Stück raus.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 23 Jul 2013 16:52 ]

BID = 894643

joh

Neu hier



Beiträge: 39
Wohnort: münchen

Hm, ja Danke!

Muss ich das wohl mal zerlegen...

Gruß,
Joh

BID = 894656

dl2jas

Moderator



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas

Ich würde nach einem Antriebsfehler wie ausgeleierter Riemen suchen.

DL2JAS

_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 55 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 20 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138450546   Heute : 12053    Gestern : 22855    Online : 215        14.12.2017    15:57
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.539102077484