Alte Meßinstrumente

Im Unterforum Historische Technik - Beschreibung: Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Autor
Alte Meßinstrumente

    










BID = 1013088

Otiffany

Urgestein

Beiträge: 13054
Wohnort: 37081 Göttingen
 

  


Gesten fielen mir beim Stöbern ein paar sehr alte (WK2) Meßinstrumente in die Hände, die ich euch zeigen möchte.

Gruß
Peter




BID = 1013247

Kaira B

Schreibmaschine



Beiträge: 1485
Wohnort: Dresden

Schöne Teile
Und was macht Mann jetzt damit ???
(Außer drüber freuen )

 

  






BID = 1013253

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Die großen Instrumente wurden auch noch in den 50ern in dieser Bauform verwendet, von den kleinen Instrumenten (1mA; 100 Ohm) habe ich auch noch ein paar.

So sahen sie in eingebauten Zustand aus, wenngleich dieses Instrument zusätzlich eine Prüftaste hat, mit der man von der Anzeige der Heizspannung (Bleiakku) auf die Anzeige der Anodenspannung (Trockenbatterie) umschalten kann.





P.S.:
Die Glimmlampe in dem linken Schraubloch ist nicht original, sondern ich habe sie dort hineingebastelt, weil sie gerade passte.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 10 Feb 2017 18:04 ]

BID = 1013302

Kaira B

Schreibmaschine



Beiträge: 1485
Wohnort: Dresden

Wer oder was ist Berta ?

Wenn WIR alle unsere Messinstrumente zusammenlegen
könnte man ja mal ein richtiges RöhrenMESSGerät
bauen
Gibt es aber auch schon




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kaira B am 11 Feb 2017  4:22 ]

BID = 1013303

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

BID = 1013326

Otiffany

Urgestein

Beiträge: 13054
Wohnort: 37081 Göttingen

Das ist doch das gleiche Instrument:
http://www.ebay.de/itm/Messgerat-We.....87101


Gruß
Peter



BID = 1013334

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Das ist doch das gleiche Instrument
Fast.
Beachte aber die unterschiedlichen Meßbereiche:
Heizspannung 2V, Anodenspannung 80..100V bei meinem Empfänger;
12V bzw. 300..350V bei dem zum Verkauf stehenden Instrument.
Offenbar war jenes für ein netzbetriebenes Gerät gedacht (Köln?).


[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 11 Feb 2017 14:45 ]

BID = 1013370

Kaira B

Schreibmaschine



Beiträge: 1485
Wohnort: Dresden

@Perl:Der Tornister-Empfänger, die gute alte Bertha hätte sicher einen eigenen Beitrag verdient...
Ob er durch's Glimmlämpchen als "verbastelt" gilt möchte ich
nicht beurteilen
Unendlich Gehirnschmalz bis ins Detail steckt auf jedenfall in dieser
Kiste.
Das die "Generation Radio" verschwindet ist sicher.
Die Geräte bleiben.

Schönes Teil.




Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 47 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137032142   Heute : 1501    Gestern : 32621    Online : 108        23.10.2017    6:20
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.523218870163