Miele Waschtrockner  Novotronic T495C

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Luftweg reinigen /PC

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.



[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner


Autor
Waschtrockner Miele Novotronic T495C --- Luftweg reinigen /PC
Suche nach Novotronic T495C Waschtrockner Miele Novotronic T495C

    









      

BID = 620342

thorbenyork

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Mainz
 

  


Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Luftweg reinigen /PC
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Novotronic T495C
S - Nummer : 10/31139695
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

wir haben folgendes Problem mit unserem Trockner:

20 min warm Zeitprogramm läuft einwandfrei durch, aber die Wäsche ist noch sehr feucht.

Bei allen anderen Programmen springt der Trockner nach ca. 15 - 20 min. auf Knitterschutz und es leuchtet "rot" Luftweg reinigen/PC auf.

Alle Filter wurden von uns gereinigt (auch die Wäschefühler von innen mit Essigwasser und unten links das Ding auch). Heizung und Lüftung läuft. Wir haben den NTC-Fühler ausgetauscht.

ABER: Wir haben den Deckel abgemacht und festgestellt, dass auf einer Seite der OHM-Wert ein anderer ist, wie auf der anderen Seite.

Jetzt wissen wir nicht mehr weiter. Kann uns bitte jemand Tipps geben? Bekommen bald ein Baby und brauchen unbedingt den Trockner.

Vielen Dank schon mal im Voraus.



BID = 620410

chriswr3

Neu hier



Beiträge: 32
Wohnort: Mannheim

Hi thorbenyork,
ich bin gerade in der Diskussion mit dem kompetenten Gilb, da unser Trockner sich ähnlich verhält.
Kommt bei Euch denn überhaupt noch Kondensat heraus?
Bei uns ist auch das Lämpchen an "Behälter/Luftweg reinigen" aber die Maschine hat das Wasser noch behalten ohne es abzupumpen.
Lies mal meinen thread mit, villeicht haben wir ja das gleiche Problem.
Gruß
Chriswr3

_________________
EasyVDR mit MDF-Gehäuse Erste deutsche Honda-Odyssey-Webseite: http://www.odyclub.de

 

  



BID = 620443

thorbenyork

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Mainz

Hi,

bei uns läuft das Kondenswasser ganz normal ab (in den Auffangbehälter). Also das kann es nicht sein.

LG

[ Diese Nachricht wurde geändert von: thorbenyork am 12 Jul 2009 18:33 ]

BID = 622308

chriswr3

Neu hier



Beiträge: 32
Wohnort: Mannheim

Hi,

hast Du auch mal die Widerstände gemessen von den Kohleschleifern zur Trommelaußen- und innenseite?
Wenn die nicht wie in meinem thread sind, dann liegt es daran.


(Standpunkt rechts neben der Maschine mit Blick auf die Trommel)

- Zwischen den Schleifbändern
nicht messbarer, da zu großer Widerstand

- rechtes Band <-> Trommelaußenseite
nicht messbarer, da zu großer Widerstand

- linkes Band <-> Trommelaußenseite
0 Ohm

- rechtes Band <-> Trommelinnenseite
nicht messbarer, da zu großer Widerstand

- linkes Bank <-> Trommelinnenseite
0 Ohm



Ich empfehle Dir auch, die Front zu öffnen, das weiße Einfüllsieb auszubauen (also komplett, nicht nur die drei Flusensiebe) und komplett zu reinigen (Siehe Bilder in meinen thread...) und den ganzen Trockner von Staub und Waschmittelresten zu befreien.

Einen Versuch ist es wert und auch nicht viel Arbeit, sind ca. 15 Schrauben, die Du mit einem Torx lösen musst.

Gruß
Chriswr3


_________________
EasyVDR mit MDF-Gehäuse Erste deutsche Honda-Odyssey-Webseite: http://www.odyclub.de


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Neue Themen bei Transistornet.de
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Netzteil summt/rauscht :(
Off-Topic --- Störgeräusche - Wie bitte was war?!
Off-Topic --- Stromus begrüsst Euch wieder
VDE Vorschriften und Regeln --- PC Netzteil als Labornetzteil im Eigenbau - es graut mir
Projekte - Selbstbau --- Ferienprogramm
Computer Hardware --- SSD
Projekte - Selbstbau --- quick and dirty - aktiver USB Hub
Elektronik Allgemein --- Störgeräusche die 2., oder pfeiffreies 9V 3A Netzteil
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Verdächtig angeschwollene Elkos.


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 111463318   Heute : 26452    Gestern : 31195    Online : 367        1.9.2015    20:06
42 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1,43 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

20:02 Glaspfanne für Siemens HF6504
20:01 xs 06h107065bk
19:59 pir sensoren aussen am wohnwagen anbauen
19:58 rollotron fehlercode
19:55 backofentür von mieleherd schließt nicht richtig
19:55 liebherr kik 2763 magnet
19:50 neff geschirrspüler symbole bedeutung
19:50 selbstgemachte elektronik verkaufen
19:50 dc motor 12v 500w
19:49 neff geschirrspüler zeichenerklärung
19:49 fußschalter stehlampe montieren
19:48 respekta thermoflow hydrex 21 ersatzteile
19:48 fusspedal pfaff nähmaschine
19:39 clatronic wt 401 ersatzteile
19:38 miele trockner azora Reparaturanleitung
19:38 miele trockner azora Reparaturanleitung
19:37 siwamat xlm 147f family anleitung als pdf
19:37 b3170v schaltplan arduino
19:34 miele technischer f 53
19:32 braun t 1000 weltempfänger
19:31 - search.ask.com/web - offen lampe defekt,weiter backen ?
19:29 leister triac s ersatzteile
19:28 Humax CI 8100 pvr Kindersicherung löschen
19:26 liebherr kik 2763 magnet wo sitzt er
19:26 Ersatzteile für AEG Bohrhammer PN 3000 X 2