Sony Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  SLV-SE650D

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Feinsicherung durchgebrannt

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


Autor
Videorecorder Sony SLV-SE650D --- Feinsicherung durchgebrannt
Suche nach Videorecorder Sony

    











      

BID = 779829

and2907

Gerade angekommen


Beiträge: 11
 

  


Geräteart : Videorecorder
Defekt : Feinsicherung durchgebrannt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SE650D
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo zusammen,
bevor ich auf gut Glück den Viedorecorder auseinander schraube und Bauteile auslöte kann mir einer von euch ja einen gezielten Hinweis geben.

Unser Videorecorder ist jetzt ungefähr 10 Jahre und wurde durch die heutigen digitalen und HD Medien kaum noch verwendet.
Eigentlich dient er seit über 2 Jahren nur noch als Uhr.
Seit 2 Tagen geht unsere "Uhr" leider nicht mehr.
Eigentlich könnte ich den Videorecorder entsorgen, aber wir haben es versäumt, alte Bänder und Urlaubsvideos zu digitalisieren.
Also brauche ich ihn für diese Aufgabe doch noch einmal.
Ich habe ihn aufgschraubt und direkt gesehen, dass die Feinsicherung durchgebrannt war.
Die Feinsicherung auszutauschen ist natürlich kein Problem, nur leider ist die neue Sicherung auch direkt wieder durchgebrannt.
Es muß also irgend ein Bauteil defekt sein.
Nur welches???
Wahrscheinlich sitzt es auch noch unter dem Metallkasten.
Kann mir jemand sagen nach welchem Bauteil ich suchen muß und wie ich durch eine gezielte Messung feststellen kann ob es defekt ist.

Vielen Dank,
Andreas




[ Diese Nachricht wurde geändert von: and2907 am  7 Aug 2011 13:18 ]

Erklärung von Abkürzungen




BID = 779832

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29480
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Da kommen viele Bauteile in Frage. Da wirst du schon durch Messungen herausfinden müssen, welches Bauteil einen Kurzschluss verursacht.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 77 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130929800   Heute : 696    Gestern : 30739    Online : 273        23.2.2017    1:59
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.419767141342