Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Videorecorder Sony

    

BID = 493990

Rose

Gerade angekommen


Beiträge: 13
 

  


Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
______________________

Hallo,

kurze Frage an euch:

Was kann da evtl. defekt sein?

Ich habe meinen VHS u. Fernseher mit Antennenkabel richtig angeschlossen u. eingestellt. VHS ansehen u. Aufnahme etc. funktioniert auch alles richtig.

Aber das Bild am Fernseher ist nicht rein.
Nur, wenn ich den VHS dazu einschalte, dann erhalte ich ein reines Bild.
Ich muss dann immer mit der Fernbedienung des Videorecorders die versch. Programme am Fernseher anwählen.

Ich möchte aber den Videorec. immer beim normalen Fernsehen ausgeschaltet haben u. meine Fernsehprogramme über die Fernseher-Fernbedienung schalten.

Wenn ich am Scart-Kabel bzw. Scar-Schalter etwas ruckle, dann wird das Bild etwas reiner, aber auch nicht ganz.

Woran kann das liegen?
Wenn der Scart-Stecker ja leicht defekt wäre, dann hätte ich ja nie ein reines Bild. Dieses habe ich aber immer dann, wenn zum Ferseher der VHS mit an ist.

Danke für euere Hilfe!
Rose

Erklärung von Abkürzungen










BID = 494003

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Ist denn das Bild in Ordnung, wenn der Fernseher direkt (also ohne den Umweg über den Rekorder) an die Antennensteckdose angeschlossen wird?

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 494013

Rose

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Hallo Sam,

danke fürs Antworten.

Ja, wenn das Antennenkabel DIREKT im Fernseher steckt ist astreines Bild vorhanden.

Es muss irgendwas mit dem Scartkabel zu tun haben. Wenn ich dieses etwas hin- u. her-rücke dann verändert sich auch die Bildreinheit (und es knackst dabei so laut immer ....). Wobei, ich möchte euch Experten da nicht vorgreifen, ihr wisst besser als ich, woran es liegen kann.

DANKE fürs Helfen!
Rose

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rose am 23 Jan 2008 15:02 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 494066

HansG

Schreibmaschine



Beiträge: 1849
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von HansG


Zitat :
Rose hat am 23 Jan 2008 13:22 geschrieben :

Ich möchte aber den Videorec. immer beim normalen Fernsehen ausgeschaltet haben u. meine Fernsehprogramme über die Fernseher-Fernbedienung schalten.


Was ist denn "Ausgeschaltet"?

Der Videorecorder muss mindestens mit Strom versorgt werden, da sonst der Durchschleifverstärker nicht arbeitet und das Empfangssignal zum Ferseher stark bedämpft.
Alternativ könnte man mal eine Empfängerweiche probieren, so das VCR und TV das Antennensignal direkt bekommen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 494068

frosch

Stammposter



Beiträge: 362
Wohnort: Duisburg

Da kommt eigentlich nur der Booster in Frage, das Bild bei augeschaltetem VR kommt ja dann nicht über Scart. Trotzdem mal die Antennenkabel erneuern. Gerätetype wäre auch ganz hilfreich.
Gruß Michael

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 34 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138383301   Heute : 17316    Gestern : 24514    Online : 325        11.12.2017    18:12
21 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.86 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0976409912109