Philips Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  Video 2000

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehler Bandeinzug

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


      


Autor
Videorecorder Philips Video 2000 --- Fehler Bandeinzug
Suche nach Video 2000 Videorecorder Philips 2000

    

BID = 770255

Dark Dragon

Schreibmaschine



Beiträge: 1362
Wohnort: Solingen
 

  


Geräteart : Videorecorder
Defekt : Fehler Bandeinzug
Hersteller : Philips
Gerätetyp : Video 2000
Chassis : VR2022
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe hier einen Philips Video 2000, den ich gerne wieder reparieren möchte.

Fehler :
Bei Wiedergabe fahren die Fädelschlitten bis zum hinteren Anschlag, der Andruckrollenmagnet zieht an.
Jedoch hört der Fädelmotor nicht auf zu laufen.

Ausfädeln geht. Und nach dem ausgefädeln wird der Fädelmotor auch abgeschaltet.

Zuvor :
Die 3 Relais unter dem Laufwerk hatte ich überprüft und gesockelt.
Bei Zweien war die Spule hochohmig.
Beide wurden ersetzt.


Der Fehler ändert sich auch nicht, wenn man die Relais untereinander tauscht.
Die 2 Gabellichtschranken für aus - und eingefädelt habe ich auch überprüft.

Vielleicht kennt ja jemand den Fehler ... ?


Gruß
Andreas


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 12 Jun 2011  2:47 ]

Erklärung von Abkürzungen










BID = 770774

Dark Dragon

Schreibmaschine



Beiträge: 1362
Wohnort: Solingen

Hat sich eigentlich erledigt ...

Da ich die Originalrelais nicht mehr auftreiben konnte, hatte ich Andere genommen und mittels Adaptersockel passend gemacht.
Nun ist es den neuen Relais aber nicht egal, wo + und - anliegt.

Nach einigem grübeln und nachmessen hat sich gezeigt, dass auf den Platinen die Polarität der Spulen bei einem Relais zu den anderen Beiden vertauscht ist.

Den Originalrelais ist das egal.

Nunja.
Gerät fädelt wieder wie es soll.
Leider hört man im Ton nur ein leichtes Brummgeräusch vom Capstanmotor. Sonst nichts.
Videokopf scheint auch nicht mehr in Ordnung zu sein. Meist ist nur ein S/W Halbbild zu sehen.
Reinigung brachte nichts.

Ich nehme mal nicht an, dass man noch Videoköpfe dafür bekommt ... Dann lohnt sich auch nicht die Suche nach dem Tonfehler.

Gruß
Andreas


 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 770782

stego

Schreibmaschine



Beiträge: 2067
Wohnort: Furth i. Wald/Bayern
Zur Homepage von stego

Servus!

Mit den Philips V-2000 habe ich bislang nur seeeeehr geringe Erfahrungen.
Die waren/sind mir zu "verwirrt" aufgebaut, im Vergleich dagegen sieht ein Grundig V-2000 aus, wie eine "Designer-Muster-Schaltung".

Nein, Videoköpfe wirst Du wahrscheinlich nicht mehr bekommen. Und wenn doch, dann wird der "Verkäufer" mit Sicherheit wissen, was er dafür verlangt...

Überprüf mal die Schleifkontakte für die DTF-Spannung (oben am Videokopf).
Wenn die DTF-Spannung nicht korrekt in den Kopf eingespeist werden kann, läuft einer oder beide Köpfe aus der Spur.

Zum Tonkopf: Abstecken/Ablöten und ohmisch durchmessen. Möglicherweise ist der Kopf unterbrochen.

Aja: Du hast schon mehrere Cassetten probiert, wo du definitiv weißt, daß die Aufnahmen darauf und das Bandmaterial in Ordnung ist???

Gruß
stego

_________________
Für die Umsetzung meiner Tipps übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ich sitze ja schließlich nicht vor dem Gerät. Jeder der an einem elektronischen Gerät arbeitet, muß sich dessen bewußt sein, was er/sie tut!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 770847

22Thomas

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58

Hallo Dark Dragon,

ich wollte fragen, was Sie mit dem Gerät vorhaben,ich hätte daran sehr großes Interesse als Ersatzteilspender.

mfg Thomas

Erklärung von Abkürzungen

BID = 771045

Dark Dragon

Schreibmaschine



Beiträge: 1362
Wohnort: Solingen

Hallo Stego,

Mit den Grundigs komme ich auch besser klar.
Habe bis vor ca. 15 Jahren alles in der Richtung gesammelt.
Vom ersten 2x4, über 2x4 800 bis zum 2280 sollte ich alle Grundig V2000 haben.


Nun schaue ich ab und zu die Geräte durch, vor allem auch wegen der Akkus, die auszulaufen drohen.

Die Schleifkontakte für DTF sind bei den Philipsen auf der Unterseite des Kopfes.
Dafür ist oben der Kopfradlagengeber.

Die Videoköpfe sind aber einfacher zu tauschen als bei Grundig.
Da braucht keine Kopfradhöhe mittels Scheiben justiert zu werden.

Bandmaterial ist definitiv i.O.
Bei Aufnahme ist auch kein Ton vorhanden.
Tonköpfe kann ich mal durchmessen. Ich vermute aber einen Schaden auf dem Tonmodul.


Da dieses Hobby bisher seit ca. 15 Jahren ruht, fange ich praktisch nun nochmal von vorne an.

@ 22Thomas :
Ich habe noch weitere Philips V2000.
2020, 2023, 2340, 2350, ...
Nach und nach werde ich alle mal durchprobieren und versuchen zu reparieren. Dazu werde ich selbst Ersatztteile benötigen.
Im Moment fehlt mir da einfach noch der Überblick.

Gruß
Andreas




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 17 Jun 2011  2:41 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 771048

22Thomas

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58

Ui, das ist cool das sie noch so viele Geräte da haben. ^^

Ich habe leider nur ein alten VR 2020 und so wie ich das an dem gerät erkannt habe hat die CTR Plantine ein haumich.

hmm ... nun gut, muss ich mal weiter suchen ó.o

Aber sie kennen sich mit den alten VR 20... aus ?

mfg Thomas

Erklärung von Abkürzungen

BID = 771055

stego

Schreibmaschine



Beiträge: 2067
Wohnort: Furth i. Wald/Bayern
Zur Homepage von stego

Das ist super!

Die Akkus sind bei den Grundigs ein leidiges Problem, diese Akkus haben schon so manche Ablaufsteuerung unwiderruflich ins Jenseits befördert.

Vor 15 Jahren, da waren noch viele V-2000 täglich in Betrieb. Da waren die Geräte ja auch erst ca. 11-17 Jahre alt...
Und so ca. 1992/93 gab´s die letzten BASF V-2000 Cassetten neu zu kaufen, das waren die "Chromdioxid extra Quality".

Nun ist das Kapitel V-2000 -von Liebhabern und Sammlern mal abgesehen- seit Jahren traurige Vergangenheit.

Gruß
stego

_________________
Für die Umsetzung meiner Tipps übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ich sitze ja schließlich nicht vor dem Gerät. Jeder der an einem elektronischen Gerät arbeitet, muß sich dessen bewußt sein, was er/sie tut!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 771105

22Thomas

Gelegenheitsposter



Beiträge: 58

Leider ó.o

Die Batterie wie du es gesagt hast Stego die ... nun ja .... die hats auch fleißig in dem Gerät getrieben und nun ist die Ablaufsteuerung auch matschig. Und sie wird immer matschiger es fallen immer mehr teile aus.

Sehr ärgerlich. Aber weiter suchen und hoffen ó.o

mfg Thomas

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 60 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 133878779   Heute : 1801    Gestern : 20945    Online : 143        24.6.2017    7:28
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,51672315598