Philips Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  Turbodrive VR 820/02 Videorecorder

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Videorecorder Philips Turbodrive VR 820/02 Videorecorder

    

BID = 525701

onlinefuchs

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: bielefeld
 

  


Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Philips Turbodrive
Gerätetyp : Videorecorder
Chassis : VCR 820/02 Turbodrive
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum, ich habe hier einen Videorecorder meiner Mutter der täglich irgend so eine Amilovestory aufzeichnet.

Philips VCR 820/02 Turbodrive Laufwerk. Einige Jahre alt ist das Gerät.
Prod. Nr.: VN 130147007488


Problembeschreibung:

Das Spulen der Casetten geht nicht richtig - beim Rückspulen der Casetten hält der Recorder einfach aus maximaler Geschwindigkeit an (keine Indexmarkierung oder Counterstopp) und wirft die Casette aus. Man kann dann die Casette wieder einführen und manchmal spult er dann wieder ein kleines Stück - bis er die Casette erneut stoppt und auswirft.
Beim Vorspulen regelt er schnell (Counter 50 min.) auf niedrige Spulgeschwindigkeit runter. Stoppt man nun und spult erneut vor spult er wieder schnell - jedoch auch nur kure Zeit - somit spult man ewig an einer 240er Casette.

Getestet:

Die Casetten (Band) sind optisch einwandfrei.
Nur Markenbänder (Emtec) finden verwendung.
Neue Casetten und Casetten aus anderen Geräten laufen auch nicht.
Aufnehmen und abspielen funzt einwandfrei.
Casettenannahme und Auswurf ebenfalls.


Was ist zu tun ??

Turbodrive Revisionskit einbauen ? welches ?

Andruckrolle ?


Bitte helft und damit auch meiner durch amerikanische Soaps geschädigen Mutter.


gruß Jochen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: onlinefuchs am  3 Jun 2008 12:34 ]

Erklärung von Abkürzungen










BID = 525741

frosch

Stammposter



Beiträge: 362
Wohnort: Duisburg

Möglicherweise liegt hie ein Problem mit den Optokopplern vor. Erst mal reinigen, schau mal, ob unterhalb des Laufwerks alle richtig in der Halterung stecken und reinige auch die Stroboscheiben unter den Bandtellern, aber vorsichtig - keine Mittel benutzen, die die Beschichtung ablösen. Die komplette Sensorprint auch auf Kaltlötstellen prüfen! Evenuell ist aber auch der Capstanmotor hin!

Gruß Michael

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 525749

stego

Schreibmaschine



Beiträge: 2067
Wohnort: Furth i. Wald/Bayern
Zur Homepage von stego


Zitat :
Evenuell ist aber auch der Capstanmotor hin!


Könnte sein.

Aber auch:
Rutschkupplung, bzw. die Zahnräder derselben verschlissen oder auch die Gabel/der Bügel -zum Umschalten zwischen "Rutsch"-Betrieb (Play/Record) und starr angekuppeltem Betrieb (Fast forward/Fast rewind)- ist defekt/verschlissen. Dann erfolgt das Einklinken der Zahnräder nicht mehr richtig und der Recoder stoppt das Umspulen.

Rutschkupplung gibt´s einzeln, die Zahnräder von der Riemenscheibe bis zur Rutschkupplung sind im Service-Kit "I" (SBC7118) enthalten, den Umschaltbügel gibt´s auch einzeln.
Zusammen etwa 35 Euro...

Mußt Du selbst entscheiden, ob sich ein Reparaturversuch noch lohnt...

Wenn´s dann das mechanische nicht ist und der Capstanmotor hin ist, dann läuft´s auf einen wirtschaftlichen Totalschaden hinaus.

Auch weitere Plastikteile des Laufwerkes können durchaus verschlissen sein.

Gruß
stego

_________________
Für die Umsetzung meiner Tipps übernehme ich keinerlei Verantwortung! Ich sitze ja schließlich nicht vor dem Gerät. Jeder der an einem elektronischen Gerät arbeitet, muß sich dessen bewußt sein, was er/sie tut!

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 66 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 47 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 133342890   Heute : 8735    Gestern : 22996    Online : 180        30.5.2017    13:18
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0913591384888