Anitech Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  AE6000

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Schaltet um Antenne / Scart

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


Autor
Videorecorder Anitech AE6000 --- Schaltet um Antenne / Scart
Suche nach Anitech

    











      

BID = 795859

Uavolo

Aus Forum ausgetreten
 

  


Geräteart : Videorecorder
Defekt : Schaltet um Antenne / Scart
Hersteller : Anitech
Gerätetyp : AE6000
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag,

ich habe einen Videorecorder von Anitech AE6000.
Das Problem ist, wenn ich ihn an den Strom anschließe, er für ungefähr 10 Minuten zwischen den Eingängen Antenne (Anzeige: 2) und dem Scart Anschluss (Anzeige: E) automatisch immer hin und her umschaltet.
Er beginnt am Anfang ganz schnell immer zwischen den beiden umzuschalten. Siehe: http://www.vidup.de/v/0TD1v/
Mit der Zeit wird dies immer langsamer, irgendwann bleibt er dann auf einem Eingang stehen. Nun kann man auch noch per Fernbedienung umschalten, das funktioniert, wie es soll. Nur eben die ersten paar Minuten macht er was er will. Scheint so, als wenn etwas warm werden muss. Wenn ich ihn kurz vom Strom trenne und gleich wieder einstecke, funktioniert er auch gleich wieder.
Falls die Frage kommt: Es ist nicht nur die Anzeige, er schaltet wirklich immer um.

Kann mir evtl. jemand sagen, an was dies liegen kann?
Was könnte defekt sein?

Vielen Dank im Voraus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Uavolo am  5 Nov 2011 18:27 ]

Erklärung von Abkürzungen




BID = 795868

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29599
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Das hatte ich vor zig Jahren mal bei einem Gerät von einem Bekannten, könnte sogar auch ein Anitech gewesen sein, auf jeden Fall eine Billigkiste.
Da war ein Elko temperaturempfindlich, ich weiß aber nicht mehr, ob im Bereich des Netzteils oder im Bereich der Steuerung.
Besorge dir mal Kältespray und einen Fön.
Dann kannst du einzelne Bereiche erwärmen und abkühlen und so das Bauteil finden.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 75 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 70 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 131753066   Heute : 25407    Gestern : 26741    Online : 160        23.3.2017    23:09
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.944274902344