JVC DVD Player

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Spindelmotor läuft nicht an

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


Autor
Sonstige JVC DVD Player --- Spindelmotor läuft nicht an
Suche nach JVC DVD Player JVC DVD Player

    











      

BID = 761014

darthi

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Groß-Zimmern
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Spindelmotor läuft nicht an
Hersteller : JVC
Gerätetyp : DVD Player
Chassis : XV-501
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

es geht um einen JVC XV-501 DVD Player.
Ich habe das Gerät günstig auf einen Flohmarkt als Testobjekt erstanden um ein bisschen rumzubasteln (weil ich schon direkt angenommen habe, - entgegen der Behauptung des Verkäufers - dass es nicht funktioniert). Wollte versuchen es wieder zum laufen zu bekommen, bevor ich mich daran wage, meinen teuren CD Player mit gelegentlichen "No CD Fehler" wieder zum laufen zu bekommen.


Der Zustand im Inneren des Gerätes hat mich letztendlich ein bisschen schockiert. Von der Mechanik ging eigentlich gar nichts wirklich. Selbst die Schublade öffnete sich nicht, da sie völlig verklebt war. Also habe ich mich daran gemacht alle Teile vom Laufwerk gründlich mit Kontakt WL und Druckluft zu reinigen. Danach hab ich die geweglichen Teile, wie die Schublade und den Spindelmotor, so wie die Pickup Unit (incl. den PU-IN-Switch) mit Sprühöl 88 eingefettet. Nun funktionierte das Laufwerk soweit wieder gut. Schublade öffene sich und die PU konnte sich wieder bewegen. Allerdings zeigte es auch nach vorsichtiger Reinigung der Laser Diode kurz nach Einlegen einer CD oder DVD noch immer "No CD" an.

Also habe ich es im offenen Zustand beobachtet. Die PU versucht (mit und ohne CD/DVD) einen Fixpunkt zu finden (fährt nach innen und dann ein Stück hin und her) und die Laser Diode leuchtet kurz auf. Allerdings fängt der Spindelmotor nicht an zu drehen. Auch ein leichtes Anschubsen bringt keine Abhilfe. Schalte ich das Gerät aus dem Standby an, zuckt der Motor kurz. Der Motor ist sehr leichtläufig, also glaube ich nicht, dass da noch etwas klemmt.
Mir ist aber auch ein ungewöhnliches Brummen/Fiepen des Netzteils im Standby Betrieb aufgefallen. Schalte ich das Gerät ein verschwindet es. Kann es sein, dass im NT irgendwas kaputt ist, so dass der Spindelmotor keinen Strom bekommt, oder ist einfach die Laser Diode hinüber?

Über eure Hilfe und Erfahrungen würde ich mich sehr freuen. Auch wenn ihr Tipps und Anmerkungen zu meiner bisherigen Vorgehensweise habt, freue ich mich sehr!

Viele Grüße
Ramon

[ Diese Nachricht wurde geändert von: darthi am 19 Apr 2011  9:44 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 71 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 131866934   Heute : 961    Gestern : 20764    Online : 101        29.3.2017    3:30
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.485076904297