GDM-20E20 Sun an PC ?

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Sun GDM-20E20 an PC ?

    









BID = 1802

Gast

Nichtregistrierter Benutzer
 

  


Hallo,
möchte o.g. Monitor an meinen PC anschliessen. Also Adapterkabel gekauft und freudig eingeschaltet. Toll, kein Bild.... Wenn ich Festfreuquenz 75 Hz eingebe die der Monitor hat bekomme ich ebenfalls kein Bild (weder bei 1024x768, 1152x864 oder 1280x)
Betr.Syst. WinXP, GF 2ti
Kann mir jemand weiterhelfen?

Doc

Erklärung von Abkürzungen




BID = 1810

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

mit 60 Hz auch schon probiert?
gruss
siggi

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 1842

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

Ja, 60, 70, 72 bringen auch nix.... Bin schon verzweifelt.

Doc

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1849

EN1RZ

Stammposter



Beiträge: 442
Wohnort: Gevelsberg
ICQ Status  

Pin belegung vom adapter ueberpruefen

_________________
Alle Tipps und Hinweise beziehen sich auf eigene Erfahrung und uebernahme aus andere Quellen.
Die gueltigen Vorschriften (VDE) (AFU-GESETZ) sind jeweils zu beachten !
Ich uebernehme keine Haftung fuer schaeden jeglicher art !
MFG Ralf

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1876

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7342
Wohnort: Alpenrepublik

Ist das eine Sync on Green Kiste?
Kenne das Model leider nicht, nur so eine Idee!

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1899

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

Laut SUN ist das Ding PC kompatibel..... Habe mittels Kondensator mal Pin 13 und 14 (H und V Sync) verbunden. Dann sehe ich den Anmelde Bildschirm aber nach dem einloggen- wieder dunkel....
Natürlich wieder alle Auflösungen und Bildwiederholraten ausprobiert. Nix zu wollen.

Doc

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1916

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

das ist (vermutung) Kiste mit eine Vertikale Platine, die hat SMD-Elko 1uF x 50V ( 8 st.)
.Die sind alle Deffekt.
Baugleich Sony GDM-2063.

igor.gm

Erklärung von Abkürzungen

BID = 2009

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

Hmm,
an einer SS5 läuft das Ding aber ohne Probleme... Sind die Elkos nur für die PC Kompatibilität (?!)

Doc

Erklärung von Abkürzungen

BID = 2010

EN1RZ

Stammposter



Beiträge: 442
Wohnort: Gevelsberg
ICQ Status  

hallo ,
check doch mal den adabter durch bitte die belegung die datei sollte helfen .
wenn immer noch nicht erzaehl doch was du fuer eine grafikkarte du benutzt im pc (hersteller und bezeichnung denn gf2 ti gibt es in mass)und sach mir mal bitte haste den SS5 mit oder ohne adapter angeschlossen ich kann mir SS5 nichts anfangen im moment

Uploaded Image: 13W3 to HD15.gif

_________________
MFG Ralf

[ Diese Nachricht wurde geändert von: EN1RZ am 2002-08-04 13:40 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 2011

EN1RZ

Stammposter



Beiträge: 442
Wohnort: Gevelsberg
ICQ Status  

Habe noch was gefunden darueber es gab welche die modifizert werden muessen hier der link wo ich es gefunden habe :
http://www.astrogator.se/~flag/sunmonitor.html

_________________
Alle Tipps und Hinweise beziehen sich auf eigene Erfahrung und uebernahme aus andere Quellen.
Die gueltigen Vorschriften (VDE) (AFU-GESETZ) sind jeweils zu beachten !
Ich uebernehme keine Haftung fuer schaeden jeglicher art !
MFG Ralf

Erklärung von Abkürzungen

BID = 2394

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

Hallo Ralf!
Erstmal Danke für die Links! SS5 ist eine Sparcstation 5 und die Grafikkarte ist von Leadtek. Der Monitor lief an der Sparc ohne Probs nur am PC will sie nicht. Laut dem einen Link brauche ich nix zu verändern und das Kabel habe ich auch überprüft lt. Deinem Schaltbild. Alles ok nur es klappt immer noch nicht...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 2397

EN1RZ

Stammposter



Beiträge: 442
Wohnort: Gevelsberg
ICQ Status  

Nabend ,
hast du es schonmal probiert mit einer anderen graphikarte ohne TV-Out funktion ? Es besteht die moeglichkeit das deine GF2Ti
umschaltet auf tv weil der monitor hhmm ich sachmal gefunden wird am ausgang . Bitte wenn moeglichkeit besteht andere karte oder anderen pc wenn vorhanden um ausschliesen zu koennen ob die karte den monitor nicht mag .


_________________
Alle Tipps und Hinweise beziehen sich auf eigene Erfahrung und uebernahme aus andere Quellen.
Die gueltigen Vorschriften (VDE) (AFU-GESETZ) sind jeweils zu beachten !
Ich uebernehme keine Haftung fuer schaeden jeglicher art !
MFG Ralf

Erklärung von Abkürzungen

BID = 2416

Gast

Nichtregistrierter Benutzer

Die Karte hat keinen TV Out.... Kann ich eigentlich H und V Sync direkt per Kabel verbinden? Wenn ich die über einen Kondensator 0,27 mF verbind bekomme ich, wenn auch farblich nicht astrein zumindest den Anmeldebildschirm von WinXP zu sehen. Bei der in dem Link geschilderten Mod. wird das ja auch so gemacht

Erklärung von Abkürzungen

BID = 2418

EN1RZ

Stammposter



Beiträge: 442
Wohnort: Gevelsberg
ICQ Status  

Bestimmt , muss ich aber zu hause noch mal genauer nachschauen bin hier am falschen Rechner am falschen ort antwort kommt aber


_________________
Alle Tipps und Hinweise beziehen sich auf eigene Erfahrung und uebernahme aus andere Quellen.
Die gueltigen Vorschriften (VDE) (AFU-GESETZ) sind jeweils zu beachten !
Ich uebernehme keine Haftung fuer schaeden jeglicher art !
MFG Ralf

Erklärung von Abkürzungen

BID = 2467

EN1RZ

Stammposter



Beiträge: 442
Wohnort: Gevelsberg
ICQ Status  

sorry das es laenger gedauert hat , habe nochmals nachgestoebert im i-net soweit nix neues mit den h und v sync ausprobieren wuerd ich mal sagen .


_________________
Alle Tipps und Hinweise beziehen sich auf eigene Erfahrung und uebernahme aus andere Quellen.
Die gueltigen Vorschriften (VDE) (AFU-GESETZ) sind jeweils zu beachten !
Ich uebernehme keine Haftung fuer schaeden jeglicher art !
MFG Ralf

Erklärung von Abkürzungen


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 74 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 46 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 131776385   Heute : 22894    Gestern : 25958    Online : 218        24.3.2017    22:54
21 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.86 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.113970041275