defekt, Netzteil Brückenmörder im Gerät!TFT Siemens Fujitsu sceni

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
Netzteil defekt, Brückenmörder im Gerät!LCD TFT Siemens Fujitsu sceni

Problem gelöst    









BID = 618097

Robinik

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 0
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Netzbrücke 2x abgeraucht
Hersteller : Siemens Fujitsu
Gerätetyp : scenicview A17-3
Chassis : Rev.:02 G4/W6
FCC ID : S26361-K1146-V150
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

(obige Angaben vom Typenschild) Habe das Teil gebraucht erhalten und glaube, es mag mich nicht! Nach 8 Minuten flog der Sicherungsautomat: Die Netzbrücke KBP208G hatte dreiseitig +~~ Schluß. Eine zweite Netzbrücke aus einem PC-NT (auch 2A) hielt ca. 5 Minuten. ! Bevor ich wieder öffne, ist der Fehler bekannt? Soll da eine 5A-Brücke hinein oder woher zum Geier kommt die Lasterhöhung? Danke für Tipps und
Gruß

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Robinik am  1 Jul 2009  4:39 ]

Erklärung von Abkürzungen




BID = 618184

Strömling

Schreibmaschine

Beiträge: 1272
Wohnort: Berlin

hallo
Da fällt mir spontan nur ein,Schluss zwischen NT primar mit sekundär

verdächtige Kandidaten sind
2x Kondensator in der Nähe der Kaltgerätebuchse
1x Kondensator am NT-Trafo
oder der Trafo selbst


dann müsste aber(wenn vorhanden) der FI-Schutzschalter ausgelöst haben.

Bei allen andern Fehlern müsste die hoffendlich vorhandene interne Sicherung auslösen.(obwohl die auch bei 6A liegen können )

MfG


 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 618399

Robinik

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 0

Die genannten Cs sind gut. Diesmal hatte nur eine Strecke Schluß, aber die Platine darunter war metallisiert, habe sie blankgeschabt. Der Ladeelko 100µ/450V war ausgetrocknet. Werde ihn ersetzen und eine 3A Brücke einbauen.
Gruß




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Robinik am  2 Jul 2009 19:39 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 618527

Robinik

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 0

Mit 120µ/400V Kondensator aus einem Druckernetzteil und eine 3A-Brücke alles OK! Ich schließe.
Gruß

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 66 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 21 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 132502794   Heute : 8536    Gestern : 27508    Online : 275        23.4.2017    12:01
35 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1,71 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0,106110811234