Google / LG Nexus 4 Handy

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Touch am Display defekt

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
Sonstige Google / LG Nexus 4 Handy --- Touch am Display defekt
Suche nach Google Handy

    











      

BID = 978388

menace80

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Touch am Display defekt
Hersteller : Google / LG Nexus 4
Gerätetyp : Handy
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich hoffe meine Frage ist hier halbwegs am richtigen Platz.
Mir ist die Tage leider mein Handy (Google Nexus 4) runtergefallen.
Das Display ist komplett gesprungen, zeigt aber noch ein Bild.
Der Power- und Lautstärke Button funktioniert auch nocht.
Lediglich der Touch am Bildschirm geht überhaupt nicht mehr. Ich kann das Handy also zwar einschalten, woraufhin es auch normal hochfährt, kann es dann aber nicht bedienen, bzw. entsperren.
Ich müsste aber unbedingt noch Daten von dem Gerät sichern, was ich so aktuell nicht machen, da der Wechselspeicher am PC nicht angezeigt wird, wenn ich das Handy an diesen hänge, da ja die Displaysperre aktiv ist.

Ich möchte nun das Handy wieder soweit gangbar machen, dass ich es zumindest entsperren kann. Eine komplette Reparatur kommt nicht in Frage, da zu teuer bzw. aufwändig.

Soweit ich das verstanden habe, besteht das Display aus dem LCD Anzeige Bildschirm und einem Digitizer, welcher den Touch aufnimmt.
Ein komplett neues Display mit allem drum und dran, Frontcover, etc. kostet zwischen 60 und 100 €, also zu teuer.
Den reinen Digitizer bekommt man schon wesentlich günstiger.
https://www.google.de/#q=nexus+4+digitizer


Meine konkrete Frage wäre nun, ist es möglich einen neuen Digitizer einfach nur über den Connector lose an zu stecken und damit dann das Handy zu bedienen?!
Oder muss dieser ordnungsgemäß auf dem LCD Display verbaut (verklebt o.Ä.) werden, damit dieser funktioniert?!
Ich bin absoluter Laie auf dem Gebiet und denke vielleicht etwas zu pragmatisch, sorry.


Besten Dank für jede Hilfe bzgl. einer Problemlösung!

Erklärung von Abkürzungen




BID = 978400

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1241
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Nöö, der Touch muss nicht zwingend auf dem Display liegen....

Aber, wenn du schon einen kaufst, kannst Du doch auch "richtig" reparieren, und später das Handy verkaufen/ weitergeben ....

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 978416

menace80

Gerade angekommen


Beiträge: 2

cool, danke für die erfreuliche Rückmeldung!
habe mir mal einen Digitizer bestellt und hoffe dass das klappt!

komplett reparieren werde ich das Handy aber wohl trotzdem nicht, habe mir dies bzgl. mal ein paar Tutorials angesehen.
Da der Digitizer auf das LCD geklebt ist, wird mir das Ganze glaube ich zu aufwändig. Zudem hätte ich z.B. schon gar nicht den benötigten Heißluft-Fön um den Kleber zu lösen.


Mal sehen, ich versuche nur erst mal die Daten von dem Gerät zu bekommen, wenn mir dann mal langweilig ist mach` ich mich vielleicht mal eine eine komplette Reparatur

Erklärung von Abkürzungen

BID = 978495

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7342
Wohnort: Alpenrepublik


Offtopic :
Eigentlich unglaublich wie wenig Hochtechnologie heutzutage Wert ist.


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 978970

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8268
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Offtopic :
Die Herstellung in Fernost, zu Hungerlöhnen und in astronomisch hohen Stückzahlen macht das einzelne Teil so spottbillich ...


_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 92 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 66 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 129798358   Heute : 32420    Gestern : 35773    Online : 398        21.1.2017    20:32
30 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.00 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.575311899185