NoName Monitor PC Bildschirm Röhrenmonitor  Model IM767B

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
Monitor NoName Model IM767B

    










BID = 295304

ledsman

Neu hier

Beiträge: 32
Wohnort: waldenbuch
 

  



Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : NoName
Gerätetyp : Model IM767B
FCC ID : OMNIM765
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo leute!

hab einproblem mit meinem CRT.
als der monitor mal nichtmehr anging hab ich ihn zerlegt um den fehler zu suchen. nachdem ich ihn komplett zerlegt hatte hab ich an der 15pol. eingangsbuche eine kalte lötstelle enteckt, nachgelötet und wieder zusammen gebaut. danach funktionierte er wieder, aber leider hat er jetzt bunte ecken.
ich muss wohl beim zerlegen irgendwo drangekommen sein und etwas verstellt haben. kann mir jemand sagen was ich da verstellt haben könnte und wie ich das wieder rückgängig machen kann?

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

grz. ledsman

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ledsman am 28 Jan 2006 21:54 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 295488

igor.gm

Monitorspezialist

Beiträge: 756
Wohnort: Ulm -- Memmingen -- Bieberach


Hast du Monitor beim Zerlegen auf Bildröhre gelegt ?



_________________
Machen Sie mir Bitte keine Komplimente !
Machen Sie Bitte Rabat!

Skype: igor.gm

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 295494

ledsman

Neu hier

Beiträge: 32
Wohnort: waldenbuch


moin.

ähm, ja hab ich,hab aber ne dicke schaumstoffmatte untergelegt. ist das wohl nicht gut?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 295507

igor.gm

Monitorspezialist

Beiträge: 756
Wohnort: Ulm -- Memmingen -- Bieberach


Das ist OK. Muss man unten etwas weiches legen.
Morgen-Übermorgen geht von selbst weg. Hab schon mehrmals gehabt.

_________________
Machen Sie mir Bitte keine Komplimente !
Machen Sie Bitte Rabat!

Skype: igor.gm

Erklärung von Abkürzungen

BID = 295509

ledsman

Neu hier

Beiträge: 32
Wohnort: waldenbuch


mh ok. dann werd ich ihn gleich nochmal probieren, das ist nämlich schon ein paar tage her und er steht seitem in der ecke.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 295510

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30097
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Hast du evtl. den Stecker für die entmagnetisierung versehentlich abgezogen?
War, oder ist, irgendwas magnetisches (Lautsprecher) in der Nähe?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 295514

ledsman

Neu hier

Beiträge: 32
Wohnort: waldenbuch


nein etwas magnetisches ist nicht in der nähe.
mit sicherheit hab ich den abgezogen hatte das ding ja komplett zerlegt aber ich alles wieder angesteckt denk ich.
wo find ich den stecker? ich lad mal ein paar bilder hoch
vielleicht kannst du mir dann sagen wo der stecker ist.









Erklärung von Abkürzungen

BID = 295518

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30097
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Die Fotos sind etwas unglücklich fotografiert, es dürfte aber die rot/weisse Leitung auf dem zweiten Bild links sein. Um die Röhre liegt ein mit Isolierband umwickelter Rahmen, von dort geht eine zweiadrige Leitung in Richtung Netzteil. Dort sitzt ein Relais und ein PTC. Beim einschalten des Gerätes, oder beim aktivieren der Entmagnetisierung über das Menü, zieht dieses Relais für ein paar Sekunden an. Zeitgleich ist ein Brummton von der Spule zu hören und das Bild zittert kurz. Bei einigen Geräten ist das nicht zu sehen da das Bild für diese Zeit abgeschaltet wird.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 295521

ledsman

Neu hier

Beiträge: 32
Wohnort: waldenbuch


ja genau die rt/ws leitung führt zu einem mit isoband umwickelten rahmen. und sie ist auch am netzteil eingesteckt
und ein ptc und ein relais kann ich auch erkennen.
mh wenn das kabel angeschlossen ist liegt es wohl nicht daran.
an was könnte es noch liegen? ich hab ihn grad nochmal probiert( ohne vorher auf die röhre legen)aber es ist unverändert, die ränder sind bunt allerdings nur bei einem hellen bild(z.b. weiser schrift) und in den ecken geht das bunte weiter zur bildschirmmitte.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 295542

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30097
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Also hast du keine Bunten Ecken sondern einen Konvergenzfehler?



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 295586

ledsman

Neu hier

Beiträge: 32
Wohnort: waldenbuch


ich hab keine ahnung wie konvergnzfehler aussehen.


Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 57 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 135235372   Heute : 8051    Gestern : 25062    Online : 685        18.8.2017    12:44
30 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.203660011292