Mitsubishi Monitor PC Bildschirm Röhrenmonitor 

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
Monitor Mitsubishi

    










BID = 326309

BIG_Muzzy

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: wien
 

  



Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : Mitsubishi
FCC ID : BGBTFW9105K
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

HI, hab gerade dieses nette forum gefunden,vielleicht könnt ihr mir ja helfen,bzw tipps geben

Ich bin gelernter elektroniker,bastle auch sehr viel selber, aber hab noch nie einen Bildschirm repariert.

Gestern war es dann so weit und mein 21" Bildschirm hat sich nicht mehr einschalten lassen. Ich nehme an, dass einfach nur der Einschaltknopf kaputt ist, weil der schon lange probleme macht,und jetzt spürt mann keinen einrast-widerstand mehr beim betätigen


Da ich noch nie was Bildschirmen zutun gehabt habe wollte ich mal fragen ob ich auf irgend was aufpassen muss?

x) hab mal gehört das die bildschirmschicht giftig ist,kann man damit irgend wie in berührung kommen?
x)kann da noch hochspannung drinnen sein,wenn ja wie kann ich die entladen, bzw sicherheits halber überbrücken
x)ich muss scheinbar das gesamt gehäuse auseinander schrauben um an den schalter zu kommen,gibts da einen trick,oder irgend was das kaputt werden kann?


ich bin euch für alle tipps dankbar
Ich frag lieber erst,meine gesundheit ist mir wichtiger als der Bildschirm


mfg


BIG_Muzzy


Erklärung von Abkürzungen

BID = 326311

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30183
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed



Zitat :

x) hab mal gehört das die bildschirmschicht giftig ist,kann man damit irgend wie in berührung kommen?



Wenn du das Ding aus dem Fenster wirfst oder mit einem Hammer bearbeitest, ja.


Zitat :

x)kann da noch hochspannung drinnen sein,wenn ja wie kann ich die entladen, bzw sicherheits halber überbrücken



Ja, aber nicht an stellen an denen du zu tun hast. Dazu müßtest du schon den Anodenanschluss der Röhre abbauen.


Zitat :

x)ich muss scheinbar das gesamt gehäuse auseinander schrauben um an den schalter zu kommen,gibts da einen trick,oder irgend was das kaputt werden kann?




Ja...

Wenn man Fehler macht kann logischerweise was kaputtgehen. Der Trick ist es, nicht kaputtzumachen.

Bei den meisten Geräten muß man aber nicht alles zerlegen. Oft sitzt der Schalter hinten am Netzteil, nach vorne geht dann eine Stange durch das Gerät.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 326313

BIG_Muzzy

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: wien


Danke für deine antwort
dann bin ja beruhig,dass das nicht gefährlich ist

danke für den tipp mit der stange,könnte tatsächlich so sein.

mfg

BIG_Muzzy

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136226841   Heute : 3716    Gestern : 24703    Online : 263        23.9.2017    9:37
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0779809951782