Maxdata Monitor PC Bildschirm Röhrenmonitor  Belinea 106095

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
Monitor Maxdata Belinea 106095

    










BID = 308165

Hi-Sternchen

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Oranienburg
ICQ Status  
 

  



Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : Maxdata
Gerätetyp : Belinea 106095
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

mein super belinea hat nach 3 jahren den geist aufgegeben.
ging wie gewohnt abends in den standby modus (leuchtdiode gelb) und am nächsten morgen wollte er nicht mehr aufwachen.
nur die leuchtdiode flackert grün.
ich konnte keine brandspuren auf der platine feststellen und auch nichts verbranntes riechen...

wenn mir jemand einen entscheidenden tip geben könnte ?
und eventuell auch das manual zuschicken könnte ?

mfg

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 308173

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30275
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


HOT überprüfen und die Gleichrichterdioden auf der Sekundärseite. Du hast irgendwo einen Kurzschluss.
Wenn der HOT defekt ist ist warscheinlich auch der T403 defekt. Ersatz gibt es, wenn überhaupt noch, nur bei Belinea selbst.
Der 106095 war allerdings alles andere als zuverlässig. Die Ausfallquote dürfte bei 100% gelegen haben da die Prozessoren fehlerhaft sind. Der T405 verbrennt dann ebenfalls- Ein Wunder das der so lange gehalten hat.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 308626

Hi-Sternchen

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Oranienburg
ICQ Status  


toll...wo sitzt eigentlich der hot ?
welches ist secundärseitig die diode ?
kann es der 2sc5521 sein ? (da hab ich noch einen rumliegen)
ein manual wäre ja auch nicht schlecht, aber woher?

mfg


Erklärung von Abkürzungen

BID = 308632

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30275
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Der 2SC5521 ist der HOT (Q422). Kannst ja mal nachmessen ob der einen Schluss hat.
Nicht die Diode auf der Sekundärseite, die Dioden. Da sind mehrere. Die findest du wie immer an den Anschlüssen des Wandlertrafos. Das Servicemanual gibt es bei Lange.

Wenn der HOT kaputt ist brennt aber meistens der T403 mit ab und der Q411 (SFS9634) stirbt ebenfalls.

Oft ist auch der Prozessor defekt und verursacht ebenfalls dieses Blinken.

Die Kiste war letztendlich eine Ansammlung von Konstruktionsfehlern, elektrisch und mechanisch, und ist daher schnell vom Markt verschwunden.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 308641

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7342
Wohnort: Alpenrepublik


Hier ein paar Infos!

Wert diverser Widerstände:
R471 0.22 Ohm / 3 Watt MEO x=201mm, y=72mm
R488 150 Ohm / 3 Watt MEO x=209mm, y=192mm
J464 1kOhm x=153mm, y=152mm

· Keine Funktion/ Netzled flackert sehr schnell:

Q411 IRF 9636 (MTP8P25 + Iso) Pos:x=186mm, y=127mm
T403 3212 0000 2700 gemessene Induktivität 2,03mH Pos :x=198mm, y=159mm

· Bild in der Mitte sehr unscharf

T405 33125 0000 600 oder 33125 0000 800 (beide wurden im selben Chassis verbaut vermutlich Revision Wechsel??!!) Pos: x=181mm, y=36mm


Einen defekten Prozessor hatte ich jedoch nie, obwohl ich bestimmt an die 100 Stk repariert habe.
Das Gerät muß allerdings GRÜNDLICH nach schlechten Lötstellen untersucht werden.
Wenn Du ein GUTES Foto reinstellst kann ich Dir die relevanten, mir bekannten Lötstellen markieren!
T405 hätte ich lagernd.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 308649

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30275
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Der T405 wird durch den defekten Prozessor zerstört. Der Fehler tritt erst nach längerer Laufzeit (8-12 Std.) auf. Bei einigen Geräten auch nach kürzerer oder noch längerer Laufzeit.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 308696

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7342
Wohnort: Alpenrepublik


Aha, wieder etwas dazugelernt!
Allerdings hatte ich auch nie einen Rückläufer!
Wohl Glück gehabt!

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 58 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137774233   Heute : 5845    Gestern : 25867    Online : 421        18.11.2017    10:59
30 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.106258153915