Iiyama Monitor PC Bildschirm Röhrenmonitor  HM703UT

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
Monitor Iiyama HM703UT

    










BID = 590319

Sauron

Gerade angekommen


Beiträge: 18
 

  


Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : Iiyama
Gerätetyp : HM703UT
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Das Schriftbild meines Monitors ist von der Mitte ausgehend nach links oben hin etwas unscharf. Ein Test mit dem Nokia-Testprogramm zeigt bei dem farbigen Gitter, dass die grünen und roten Kreuze verwaschen sind, das heißt, die horizontalen Striche sind übermäßig breit. Die blauen Kreuze sind nicht betroffen. In der rechten unteren Ecke ist alles in Ordnung. Ist die Konvergenz für die einzelnen Farben getrennt regelbar, wobei hier ja auch nur die horizontale beeinträchtigt ist? Oder geht das überhaupt nicht, wenn nur ein Quadrant betroffen ist?


Danke für die Antworten

Erklärung von Abkürzungen

BID = 591387

Sauron

Gerade angekommen


Beiträge: 18

Weiß denn hier keiner was dazu zu sagen? Wo sind die ganzen Experten hin, die sonst auf alle Fragen zu Monitoren eine Antwort haben?
Kann niemand vielleicht eine allgemeine Aussage treffen, auch wenn er den Monitor selber nicht genau kennt? Ob es bei dynamischer Fokussierung keine Möglichkeit gibt, sowas neu einzustellen; ob das bei nicht dynamischer Fok. gehen könnte? Irgend eine Idee?

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 597319

Sauron

Gerade angekommen


Beiträge: 18

Ich habe jetzt herausgefunden, dass offensichtlich sehr viele Iiyama Visionmaster mit Flat Diamondtron-Röhren das Problem haben, dass sie in einer Ecke unscharf sind. Kann denn wenigstens das einer bestätigen?
Die Leute, die meinten, er sei verwaschen, sind nicht näher darauf eingegangen, ob das eventuell wie bei mir von schlechter Konvergenz herrührt. Könnte das der Grund sein, oder sind das zwei paar Stiefel (Konvergenzfehler bei mir führt ja auch zu einem verwaschenen Bild)?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 600063

Sauron

Gerade angekommen


Beiträge: 18

Wie komme ich bei diesem Monitor ins Servicemenü?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 600107

Spok

Schriftsteller



Beiträge: 728

Konvergenzfehler führen zu farbigen Rändern, da die drei Elektronenstrahlen nicht deckungsgleich sind. Unschärfe ist, wenn einer oder mehrere Strahlen nicht mehr genügend gebündelt werden.
Im Nokia-Testbild auf "Farben" gehen und sehen, ob die Farbverteilung (Farbreinheit) in Ordnung ist. Es könnte z.B. im roten Bild ein blauer Fleck sein oder die Rotverteilung ist ungleichmäßig.
Danach auf "Geometrie" gehen und das Gittertestbild "weißes Gitter auf schwarzem Grund" anschauen. Bei Konvergenzfehler haben die normalerweise weißen Linien farbige Ränder oder man erkennt sogar drei Farblinie Rot, Grün und Blau nebeneinander. Unschärfe würde angezeigt werden, indem die eigentlich dünnen Linien zwar weiß sind, aber in der Bildmitte oder am Rand deutlich breiter. Es kann auch sein, daß nur eine Farblinie breiter ist. Bei Fokusfehlern ist i.d.R. nicht nur eine Bildecke betroffen.
Um den Fehler überhaupt richtig einzuordnen, muß man sich schon die Mühe machen und das Bild mit dem richtigen Testbild sehr genau untersuchen. Wildes Herumprobieren führt zu nichts. Die Servicemenüs sind extra versteckt, um die Laien vor sich selbst zu schützen.

MfG

Erklärung von Abkürzungen

BID = 605958

Sauron

Gerade angekommen


Beiträge: 18

Mühe mit dem Testbild habe ich mir gemacht, schließlich hab ich mir die Beschreibung nicht ausgedacht. Aber ich habe mir nochmal die Mühe gemacht :
Ich bin von einem Konvergenzfehler ausgegangen, weil die weißen Linien einen Farbsaum aufweisen, der zur Unschärfe führt. Wie oben beschrieben ist das aber auf ein Focusproblem zurückzuführen, das, ob es in der Regel so ist oder nicht, nur in einer Ecke die Farben grün und rot betrifft.
Herumprobiert hab ich überhaupt nix. Wie auch, ohne ins Menü zu kommen, um zu sehen, ob sich dort Einstellmöglichkeiten finden...
Und was den Schutz des Laien angeht : das ist lächerlich. Was soll mir im Servicemenü passieren? Hier werden Laien Tipps gegeben, wie man Bildröhren entlädt... Und der Monitor ist so wie er ist eh Müll.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 605994

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681


Offtopic :

Zitat :
Was soll mir im Servicemenü passieren?

Dachte sich mein alter Chemielehrer auch. Eigentlich wollte er nur das Bild des neuen Großbildfernsehers etwas Drehen. Also hat er ein wenig mit den Werten experimentiert.
Fünf Minuten später war das Bild nur noch schwarz. In der Werkstatt musste dann das CMOS getauscht werden...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Bartholomew am  4 Mai 2009 22:04 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 607367

Sauron

Gerade angekommen


Beiträge: 18

Sinnvolle Antworten bekommt man hier aber nicht, oder? Zumindest hast du selber erkannt, dass das OT ist.
Es ist mir herzlich egal, was ihr von meinem Vorhaben haltet, und da es mein Monitor ist, kann ich auch damit machen, was ich will. Und ich werde ihn dann auch demnächst auf den Müll werfen, da ich ihn so nicht betreiben kann. Ich will nicht leichtfertig an einem Gerät rumspielen, das es noch wert ist, in die Werkstatt gebracht zu werden. Ich nehme also niemandem einen Auftrag weg...
Ich hätte noch versucht, ihn einzustellen, falls es im SM wie bei größeren / teureren Iiyamas die Möglichkeit gibt, den Focus sektorweise zu regeln. Aber so wird ein eventuell noch justierbarer Monitor weggeworfen. Vielleicht seid ihr damit ja dann zufrieden.
Nicht böse sein, ich verstehe, wenn man zur Vorsicht aufruft. Aber immer die selbe Leier von wegen was ich darf und nicht geht mir irgendwann auf die Nerven. Ich bin alt genug zu entscheiden, was ich tun darf und nicht.
Schließlich suche ich Hilfe und keine Belehrungen.
Deshalb wäre es nett, falls mir doch noch jemand trotz aller Bedenken sagen kann, ob es die Funktion im SM gibt und wenn ja, wie ich reinkomme.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Sauron am 11 Mai 2009 19:14 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 63 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137940398   Heute : 1313    Gestern : 25656    Online : 308        24.11.2017    4:59
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
In 38 Sekunden wird ein Backup gestartet. Bitte beenden Sie alle Eingaben. Das Forum wird dann für 10 Minuten abgeschaltet !
0.58775806427