diverse Monitor PC Bildschirm Röhrenmonitor  monochrom an Herkuleskarte

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
Monitor diverse monochrom an Herkuleskarte

    











BID = 300263

nocke

Gerade angekommen


Beiträge: 19
 

  



Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : diverse
Gerätetyp : monochrom an Herkuleskarte
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo kann leider auf meinen Beitrag vom Januar nicht mehr antworten deswegen neues Thema altes Problem.
Werde mal versuchen ein Bild der Darstellung des Bildes auf dem 9" Monitor anzuhängen. Es ist ein Monitor aus einer Maschinensteuerung wie es sie 100000 fach gibt. Habe mir eine Herkules GraKa besorgt und den Monitor an Vert. sync / Hor. Sync. / Video und GND angeschlossen. Spannungsversorgung externes Netzgerät 12V und an Pin 2,3 und 4 ein Poti 100K zur ext. Helligkeitsregelung.
Aber das Bild ist nur zur hälfte da bzw irgendwie zusammengefaltet.
Liegt das an einer falschen Beschaltung oder handelt es sich möglicherweise um einen Defekt des Monitors?
danke für Antworten
Gruß Ralf



Erklärung von Abkürzungen




BID = 300329

igor.gm

Monitorspezialist

Beiträge: 756
Wohnort: Ulm -- Memmingen -- Bieberach


Zu Anlage anschlissen , dann sieht man die richtige Fehler.
Sonst alle Ratschläge umsonst.


_________________
Machen Sie mir Bitte keine Komplimente !
Machen Sie Bitte Rabat!

Skype: igor.gm

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 300333

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 29481
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Das Bild ist seitlich verschoben. Da müsste auch ein Poti für die Bildposition (HPOS) sein. Allerdings wundere ich mich über die Position der Sanduhr.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 300387

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7342
Wohnort: Alpenrepublik


Schön! (eingebrannt)

So wie es aussieht ist für mich die Auflösung falsch eingestellt. Es ist zwar schon lange her, aber Hercules hat doch eine geringere Auflösung als 640x480????

So einen Effekt kenne ich von älteren Sony Monitoren welche das Bild gleich doppelt dargestellt haben.
Vielleicht irre ich mich auch ???
Ich glaube das hier zumindest der erste Ansatz ist.
Vorschlag: Monitor an einem Generator anstecken (z.B. Astro)und die "niedrigen" Auflösungen durchprobieren.
So kann zumindest mit Sicherheit gesagt werden ob der Schirm ok ist.
Steht am Monitor ein Hersteller, bzw. Modell drauf?

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 77 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 41 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130947718   Heute : 18705    Gestern : 30739    Online : 220        23.2.2017    17:39
41 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.46 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.11999297142