Medion LCD TFT Flachbildschirm  MD7212BT

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
LCD TFT Medion MD7212BT

    










BID = 589016

Knochi

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Oberhausen
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD7212BT
Chassis : ?
FCC ID : ?
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Fehler: Nach anlegen der Netzspannung (also Stecker rein) zeigt der Monitor direkt ein Testprogramm. Es wechseln sich verschiedene Farbmuster ab (rgb streifen, rgb felder, bunte Pixel, grau). Die Bedieneinheit ist ohne Funktion, LED leuchtet nicht, Taster einschliesslch On/Off zeigen keine Wirkung.
Beim Anschliessen an den PC via VGA erfolgt keine Reaktion.

Bereits durchgeführte Tests und Vorarbeiten:
Gehäuse geöffnet, Bedienpanel durchgemessen.

Hallo,

Mein erster Verdacht war, das einer oder mehrere Taster nen Kurzen verursachen und so beim Anlegen der Spannungsversorgung ein Testprogramm starten. Die Taster funktionieren aber alle und bei abgezogenen Frontpanel sieht man ebenfalls das Testbild.

Im Gehäuse des LCD-Panels ist LTM190E1 eingeprägt.

Wo kann man da anfangen zu suchen?

Bis denne
Knochi




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Knochi am 17 Feb 2009 17:41 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 596673

Knochi

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Oberhausen
ICQ Status  

Irgendwie finde ich den Knopf zum bearbeiten nicht mehr.

Hab noch mal nen bisserl geforscht:

Controller ist ein Genesis gm2120 (Datenblatt)

Bereits durchgeführte Tests und Vorarbeiten:
Gehäuse geöffnet, Bedienpanel durchgemessen, 3,3V liegen an den Tastern.
Versorgungsspannungen 16V; 5V ; 3,3V; 2,5V an den Reglern und am Controller gemessen.
EEPROM (24LC32A) wird versorgt und beim Start liegen auch clock und daten an.

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 602246

Knochi

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Oberhausen
ICQ Status  

Hallo,

habe den Monitor noch mal hervorgekramt.

Der frühere Besitzer sagte mir, dass der Monitor das Testbild zeigte, nachdem ssein Sohn daran herumgespielt habe. Also habe ich mal versucht vor dem Einstecken der Versorgungsspannung irgendwelche Tasten festzuhalten.
Wenn man "Menu" oder "<" beim Anlegen der Versorgungsspannung festhält geht die LED hinter dem Power-Knopf an (mal grün mal orange) und das Testprogramm startet mit Verzögerung (2-3sek.).

Weis vieleicht jetzt jemand Rat?

Bis denne Knochi


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Knochi am 16 Apr 2009 15:30 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 47 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 29 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137052842   Heute : 22313    Gestern : 32621    Online : 268        23.10.2017    19:01
41 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.46 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0944330692291