HannsG LCD TFT Flachbildschirm  Monitor

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: nichts geht mehr

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


      


Autor
LCD TFT HannsG LCD TFT Monitor --- nichts geht mehr
Suche nach HannsG

    










BID = 835555

demoboy

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : nichts geht mehr
Hersteller : HannsG
Gerätetyp : TFT Monitor
FCC ID : HG281DJBRE111
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Halole

Gerät : HannsG 28 Zoll TFT Monitor
Modell : HG281D
2te mögliche FCC ID : 742LB3QY00028

Leidensweg :

Angefangen hat es damit das der Monitor nach ausschalten des PC´s nicht mehr in den Standby-Modus wechseln wollte, da dachte ich mir noch nagut was solls schalt ich ihn halt ganz aus.
3-4 wochen später wollte er dann sporadisch kein bild mehr anzeigen, besser gesagt ich musste Netzstecker ziehen und VGA-Kabel entfernen und wieder anschließen damit ich ihn wieder zum Funktionieren bringen konnte.
weitere 1-2 Wochen später allerdings ging dann gernichts mehr, alle versuche mit Kabel abklemmen und ne weile stehen lassen usw. haben nicht mehr geholfen.

Monitor hat nur 2 Jahre und 6 Monate Funktioniert, für mich scheint das ein fall von "geplanter Obsoleszens" zu sein.

was hab ich bisher gemacht :

bisher hab ich Ihn mal zerlegt und die bauteile soweit zugänglich einer sichtprüfung unterzogen, rein Optisch ist nichts erkennbar die Elkos sehen soweit alle gut aus, keine verbrannten stellen an den platinen oder änliches zu sehen und auch vom Geruch her scheint nirgens etwas geschmort zu haben.
Eine Sicherung in der Form dieser bekannten Glaskapseln was ich mir erhoffte hab ich leider keine gefunden.

Frage :

wie muss ich nun weiter vorgehen ?
oder hat vileicht schon jemand nen Verdacht was es sein könnte ?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 836241

demoboy

Gerade angekommen


Beiträge: 2

sodele

hab mal ne weile im Netz rumgestöbert, und da meistens wohl die netzteilplatine der Übeltäter zu sein scheint habe ich mich mal darauf Konzentriert.

und siehe da ich wurde Fündig.

verbaut in meinem Monitor ist ein Netzteil von Phihong, und zwar das PSM217-404-HR. Das auch in einigen anderen 28 Zollern z.b von Viewsonic vorkommt.

nach weiterer suche hab ich sogar ein Reperaturkit gefunden.

http://www.elko-verkauf.de/netzteil......html

werde nun mal auf der Nachtschicht den Mess und Regel Techniker fragen ob er wenn ich mir das Kit kaufe die Elkos auf der Platine tauschen könnte.

 

  

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 58 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 135277996   Heute : 1920    Gestern : 25437    Online : 255        20.8.2017    7:38
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
5.77329206467