FAIRTEC LCD TFT Flachbildschirm  LCD3206

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Horizontale Streifen

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
LCD TFT FAIRTEC LCD3206 --- Horizontale Streifen

    









BID = 826538

hampi/ch

Gesprächig



Beiträge: 129
Wohnort: Arbon
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Horizontale Streifen
Hersteller : FAIRTEC
Gerätetyp : LCD3206
Chassis : unbekannt
FCC ID : IES 060125 ?
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen
Vorgeschichte Sehr starker Raucher,krank, viel fernsehen, keine frische Luft ect. ( nicht ich, der Vorbesitzer )
Bei dem " billig " Bildschirm ging das Problem so los:
Anfangs wenige horizontale Streifen weiss und blau. Nur Fernsehen, DVD i.O.
Wurde immer schlimmer. DVD aber auch. Er neuen gekauft. Ich den alten aufgeschraubt, so was hab ich noch nie gesehen, Staub und Nikotin bis zum abwinken. ( leider kein Foto gemacht). Signal vom PC eingespielt, mit viel Fantasie erkennt man das Bild. Nun zur Frage.
Ist es möglich, dass durch defekte / alte Kondensatoren dieses Schadensbild entsteht? Auf der Netzteilplatine sind div. drauf die nicht mehr so schön ausschauen. Die "braunen" CD296, sehen verdächtig aus. Nach Gockel halten die nur 3000 Std, hat der Vorbesitzer jedoch locker verdoppelt.
Würdet Ihr die 2 sowie die anderen Kondensatoren auf der Netzteilplatine auf Verdacht wechseln, oder kann das mit dem Problem nichts zu tun haben?
Weil, dann lass ich es sein, der Schirm würde eh nur fürs Hobby gebraucht.
Die Kondensatoren sind bei uns in CH leider etwas teurer, und nur für lustig mach ich mir die Arbeit nicht.
unten noch ein paar Fotos.
Vielen Dank fürs lesen
Hampi
Tante Edith hat die gröbsten Rechtschreibfehler korrigiert.







[ Diese Nachricht wurde geändert von: hampi/ch am 22 Apr 2012 13:24 ]

Erklärung von Abkürzungen




BID = 826542

trafostation

Schriftsteller



Beiträge: 534

Hallo,

Die Netzteilplatine würde ich als Ursache für dieses Fehlerbild ausschliessen, da wäre der Screen komplett finster oder nur für ein paar Sekunden sichtbar.

Das geht in Richtung Mainboard(eventuell dor mal die Elkos ansehen), oder aber das Panel selbst(LCD Treiber)
Versuche doch mal vorne am Rahmen rundherum zu drücken, ob sich da etwas ändert.

Gruß,
Thomas

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 826582

hampi/ch

Gesprächig



Beiträge: 129
Wohnort: Arbon

Hallo
Gedrückt / leicht verspannt, es ändert sich nichts.
Vielleicht hat ja sonst noch wer eine Idee, ansonsten geht das Teil
in den Elektrohimmel.
Hampi

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 72 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 29 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 131820443   Heute : 20415    Gestern : 23087    Online : 308        26.3.2017    19:04
38 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.58 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.438842058182