Benq LCD TFT Flachbildschirm  FP93 X

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Hintergrundbeleuchtung defekt

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
LCD TFT Benq FP93 X --- Hintergrundbeleuchtung defekt
Suche nach LCD TFT Benq Hintergrundbeleuchtung defekt

    











      

BID = 650035

blaah

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Hintergrundbeleuchtung defekt
Hersteller : Benq
Gerätetyp : FP93 X
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute!

Bei meinem 19" Benq FP93 X schaltet sich die Hintergrundbleuchtung nicht ein. Der Monitor ist plötzlich ausgefallen (kurz braune Streifen, dann alles schwarz) und seit dem nicht mehr zum Leben zu erwecken.

Der Taschenlampentest fällt positiv aus, man kann schwach ein Bild erkennen.
Hab den Monitor aufgemacht und nach potentiell defekten Teilen ausschau gehalten. Konnt leider nichts (für einen Laien) ungewöhnliches finden.

Die Sicherung hinter dem Netzeingang habe ich durchgemessen, die ist in Ordnung. Sonst konnte ich keine finden. An den Klemmen für die Beleuchtung kommt jedoch kein Strom mehr an.

Dass die Leuchtröhrchen defekt sind ist ja eher unwahrscheinlich. Dann hätten ja alle vier auf einmal den Geist aufgeben müsse..

Hat jemand eine Idee?

Gruß,
Jens





Erklärung von Abkürzungen




BID = 650814

schmitzalex

Schriftsteller

Beiträge: 695
Wohnort: Deutschland

Hallo,

Vermutlich handelt es sich hier um den Standardfehler. Schau mal ob im Bereich der 4 Übertrager, der beiden grauen Kondensatoren, oder der Vier in der Nähe befindlichen Transistoren eine schlechte Lötstelle zu finden ist.

Meß mal den Durchgang der 4 Transistoren. Vermutlich ist einer von denen durchgeschlagen und hat zwischen allen Anschlussdrähten Durchgang.

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 650988

fuchs1985

Neu hier

Beiträge: 39
Wohnort: Dresden

Hey,

wenn du es nicht hinbekommst mache ich dir das Netzteil bzw Inverter für 20 Euro wieder heile.

LG

Fuchs

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 77 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130997080   Heute : 10375    Gestern : 28917    Online : 328        25.2.2017    12:52
24 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.50 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.15794801712