Benq LCD TFT Flachbildschirm  FP91e

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Backlight aus

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
LCD TFT Benq FP91e --- Backlight aus
Suche nach FP91e LCD TFT Benq FP91e

    











      

BID = 653784

kyrel

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Berlin
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Backlight aus
Hersteller : Benq
Gerätetyp : FP91e
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

habe hier den BENQ FP91e, bei dem die Hintergrundbeleuchtung ausgefallen ist! Da sich bei diesem Modell zwei CCFl-Röhren befinden, gehe ich nicht davon aus, dass die Röhren defekt sind, sondern dass es am Inverter liegen muss!

Habe entsprechend nach dem Modell gegoogelt und auch promt dieses Forum hier entdeckt und mich an verschiedene Fehlerquellen rangemacht, die in anderen Threads an ähnlichen BENQ-Modellen angesprochen wurden.

Bis jetzt habe ich verschiedene Bauelemente ausgetauscht, die da wären: HF-Inverter-Kondesnsator (der dicke graue), um den herum sind zwei bipolare Transistoren, die habe ich alle getauscht! die zwei Mosfets auf der Platinen-Unterseite, eine Shuntdiode (die sah aus, als hätte bereits jmd diese ausgetauscht).

Problem besteht weiterhin, also Bild ist da, mit viel Licht kann man es erkennen, allerdings leuchtet die Hintergrundbeleuchtung immer noch nicht.

Bin leider erst jetzt an ein Oszilloskop gekommen, mit dem ich das Board durchmessen kann, allerdings ist das gleichzeitig mein Problem, ich weiss nicht recht, was wo wie anliegen soll! Daher hier meine Frage, hat jmd zufällig eine Art Schaltplan des o.g. Monitors ? Oder eines, was man äquivalent dafür verwenden könnte ?

Kann ich das folgende dafür verwenden bzw. mich daran orientieren, oder ist es doch was "ganz" anderes ?

hier klicken

Wieso ich frage, weil das Board vom Layout bisschen anders aussieht, als alle hier abgebildeten.

Im Voraus schonmal meinen Dank an Euch, hier scheint sich eine große Informationsdatenbank angesammelt zu haben, weiter so!

Schöne Grüße
kyrel

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 80 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 43 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130857886   Heute : 25583    Gestern : 34869    Online : 534        20.2.2017    19:22
42 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.43 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.143527984619