Siemens Kühlschrank Kühltruhe  KI 16L03

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank Siemens KI 16L03

    








BID = 589383

kyriako

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Offenburg
Zur Homepage von kyriako
 

  


Geräteart : Kühlschrank
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : KI 16L03
S - Nummer : 063250091560724051
FD - Nummer : FD7611
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Spezialisten,

die Temperatur-Regelung meines Kühlschrankes(Siemens KI 16L03)
funktioniert nicht mehr zuverlässig, d.h. meist schaltet er bei zu
tiefer Temperatur ab. Wahrscheinlich ist der Thermostat schuld. Wie ich
diesen innerhalb des Kühlschrankes demontieren kann, habe ich inzwischen
herausgefunden.
Dann muss man sicher noch den Temperaturfühler irgendwo am Verdampfer lösen.
Nun hatte ich endlich die Möglichkeit, den Einbau-Kühlschrank aus dem
Möbel zu holen und zu begutachten.
Das Gerät ist vollständig mit einem Kunststoffgehäuse verschlossen, auf
dessen Rückseite das Gitter des Kondensors befestigt ist.
Nun nehme ich an, dass man das Kunststoffgehäuse irgendwie abnehmen
muss. Kennt jemand den Trick? Und was mache ich mit dem Kondensor? Muss
ich den wegbiegen?
Wenn ich das geklärt kriege, kann ich mich an die Bestellung des
Thermostaten machen.
Dankbar für jeden Ratschlag,

Viele Grüsse,
Günter.

BID = 589421

alexis-007

Schreibmaschine



Beiträge: 1620

Hallo,
Du hättest den Schrank gar nicht ausbauen müssen .
Der Fühler wird einfach seitlich in ein Führungsrohr eingeschoben und gut isses.
Besorg Dir unbedingt einen Originalthermostaten 057309, oder 167223.
Entscheident ist die exakte Fühlerlänge.
Viel Glück

 

  






BID = 590308

kyriako

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Offenburg
Zur Homepage von kyriako


Zitat :
alexis-007 hat am 18 Feb 2009 23:08 geschrieben :

Hallo,
Du hättest den Schrank gar nicht ausbauen müssen .
Der Fühler wird einfach seitlich in ein Führungsrohr eingeschoben und gut isses.
Besorg Dir unbedingt einen Originalthermostaten 057309, oder 167223.
Entscheident ist die exakte Fühlerlänge.
Viel Glück


Phantastisch! So einfach ist das!
Vielen Dank.

Günter.


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 140742024   Heute : 691    Gestern : 16293    Online : 88        26.4.2018    4:12
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,15468120575