Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Whirlpool (ikea) CUB 626 W

    








BID = 589105

SimonS

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Zur Homepage von SimonS
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Hersteller : Whirlpool (ikea)
Gerätetyp : CUB 626 W
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo!

Ich habe einen (gebraucht gekauften) 4 Jahre alten Ikea Kühl/Gefrierschrank.
Er lief bis jetzt einwandfrei, evtl ein bisschen lauter als normal (bin mir nicht sicher).

War jetzt für 4 Wochen nicht zuhause und habe ihn deshalb vom Netz getrennt.
Gestern habe ich ihn wieder eingesteckt.

Er kühlt nicht mehr

Der Kompressor springt für 2-3s an und geht dann wieder aus (klickt).
Nach ca. 1 minute klickt es wieder und er springt nochmal an.
(das wiederholt sich dann)

Der Lüfter läuft. Thermostat habe ich durchgemessen, alle 3 Pole sind miteinander verbunden wenn es eingeschaltet ist (0,x Ohm).

Jemand eine Idee was da kaputt ist ?
Kann ich noch irgendwas messen/testen oder ist der reif für den Schrottplatz und ein neuer muss her ?

Gruss,
Simon

BID = 589178

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin!

Meß doch mal die Wicklungen und das Anlaufrelais vom Kompressor durch. Habe dies schon mehrfach beschrieben.

Hört sich aber nach einem defekten Kompressor an = wirtschaftlicher Totalschaden.

Gruß
Bernd

_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

 

  




BID = 592480

SimonS

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Zur Homepage von SimonS

Hi!

Sorry war noch nicht dazu gekommen (wollte abwarten ob ich noch Garantie hab - natürlich nicht...)

Also zwischen den 3 punkten mess ich jeweils:
32 Ohm
33 Ohm
16 Ohm

In einer weissen Box ist noch dieser TemperaturNot(?)ausschalter.
Darum ist das Plastik dunkel verfärbt.

Irgendwelche Tipps ?
Welches Anlaufrelais ? Diese Flache Scheibe beim Notaus hat 19 Ohm.

Gruss,
Simon

BID = 592483

SimonS

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Zur Homepage von SimonS

Ok ich glaub ich hab das Relais gefunden.
Messe 2,x Ohm
Nachdem ich den Kühlschrank (erfolglos) anlaufen gelassen habe und es geklickt habe messe ich 9kOhm (natürlich zum messen wieder vom Strom getrennt)

Gruss,
Simon


BID = 592500

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Das liest sich nicht gut! Die Wicklungswiderstände gefallen mir garnicht! Mal sehen, was Alexis noch dazu sagt, unser Kühli-Experte!

Gruß
Bernd

_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

BID = 592668

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Wie lange ist der Kauf (Deiner) her?
Von Privat oder Händler?

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 592757

SimonS

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Zur Homepage von SimonS

Hi!

Also ich hab die vor 4 Monaten gebraucht privat gekauft. Hab aber alle Rechnungen etc.
Ist ursprünglich von Juni 2005 glaub ich. Laut Ikea gab es damals nur 2 Jahre Garantie

Naja muss mich wohl oder übel damit abfinden mir einen neuen von Ikea zu holen ;(
(Bin grad mit verkleiden der Küche etc fertig und will nicht schon wieder was neues einpassen, oder gibts baugleiche Modelle?)

Was wäre denn wenn der PTC defekt ist ? Dann würden ja Haup+Anlaufwicklung gleichzeitig laufen -> mehr Strom -> Schutzschalter löst aus.
Weil eigentlich hört sich das ja so an als ob er anläuft.
Die weisse Kappe um den PTC (diese Scheibe) ist auch bräunlich verfärbt.

Gruss,
Simon


Liste 1 WHIRLPOOL    Liste 2 WHIRLPOOL   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 47 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 139144507   Heute : 10475    Gestern : 19101    Online : 712        22.1.2018    16:50
28 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,14 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,114025831223