Samsung Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  RSH1KTPE - Side by Side

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Vereisung im KS-Teil

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Zum Ersatzteileshop


Suchen Elektronik Forum
Nicht eingeloggt. Einloggen.

[Registrieren]  [FAQ]  [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]  [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]  [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank


Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Samsung RSH1KTPE - Side by Side --- Vereisung im KS-Teil
Suche nach Kühlschrank Gefrierfach Samsung

    









      

BID = 702746

DW75

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Hannover
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Vereisung im KS-Teil
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : RSH1KTPE - Side by Side
Typenschild Zeile 1 : RSH1KTPE
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

ich weiss Vereisung am Side By Side von Samsung ist bereits allseits bekannt.
Aber beim KTPE hat es noch keiner berichtet, deshalb hier mal kurz mein Leidensweg und hoffe auf Infos von euch.

Unser Samsung hat auf einmal komische Lüftergeräusche gemacht. Mal wieder weg mal wieder da.
Ich die Suche hier bemüht und fündig geworden, Abtausensor oder Abtauheizung soll defekt sein.
Die Tastenkombi Powerfreeze und Vacation kannte ich damals vor dem manuellen Abtauen noch nicht.
Nach dem Wiederzusammenbau zeigt der KS damit keinen Fehlercode an!

Nach dem Abbau der inneren Rückwand zeigte sich folgendes Bild (siehe beide Fotos)

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - photobucket.com

Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - photobucket.com

Das Lüfterrad hatte Eis drin, im Luftkanal für die CoolSelectZone war Eisbildung zu sehen, und und ...

Alles manuell abgetaut und getrocknet und wieder zusammengebaut.

Nur zeigt der KS keinen Fehlercode an.
Warum vereiste er trotzdem? Merkt er denn nicht wenn die Heizung oder der Sensor defekt ist/wäre?
Kam es denn nur von der hohen Temperatur der letzten Wochen und dem oft Öffnen der Tür?

Habe bei Samsung angerufen und den KD anrollen lassen.
Der die Fotos gesehen und sagte gleich.
Da krieg ich folgendes alles neu:
- Abtausensor
- Abtauheizung
- innere Abdeckung inkl. dem Gebläse etc.

Was genau kaputt ist kann man nicht sagen, deshalb alles tauschen.

270,- Euro!

Gerät ist 2,75 Jahre alt - Samsung weigert sich die Reperatur auf kulanz durchzuführen.
Bis 2,5 jahre ja, aber älter nicht!
Habe mich noch eine halbe Stunde mit dem rumgemacht, aber ohne Erfolg.
Wollte mich auch nicht zu seinem Team oder Abtl-Leiter durchstellen.

Der KD meinte auch, wenn er jetzt dann tauschen würde, würde er auch dem Sensor nicht mehr da rechts hin bauen sondern links.
ich schätze mal da wo der riesen Eisklumpen hängt, da an das Verdampferohr.

Ich würde jetzt erstmal den Sensor und die Heizung durchmessen.
Welche Widerstandswerte sollten die haben?
- Heizung kOhm ?
- Sensor kOhm bei 20°C ?

Dann entscheiden welches Teil ich austausche.
Die innere Rückwand zu tauschen halte ich für sinnlos.
Zudem finde ich das teil im Shop nicht.
Es sei denn, dort drin ist ein T-Fühler defekt.
Welcher wäre das genau?

Nun die entscheidene Frage.
Im Dez. 2009 wurde beim KS irgendwas aus einer Rückrufaktion oder so an der Elektronik getauscht oder ergänzt.
Soll was mit der Abtauautomatik zu tun haben.
Kann das dadurch erst sogar gekommen sein?
Dann wäre ja Samsung schuld, wenn z.B. der Sensor und die Heizung i.O. sind.

Was könnt ihr mir noch für Tips geben?

Der Sensor wäre der hier richtig?
DA3200006W SENSOR TEMP-DEFROST-SENSOR(SVC ;PX-41C, 5

Die Heizung gibts in 2 Ausführungen - meine sieht so aus:
DA4700247C HEATER-METAL SHEATH REF;-,HERM
ES-PJT,-,

Also wäre die auch die richtige.

Wo sitzen die anderen beiden T-Sensoren und wo ist der Unterschied?
- DA3210105V SENSOR LUFTKANAL KÜHLTEIL
- DA3210105H SENSOR LUFTKANAL PASSEND FÜR G EFRIER- UND KÜHLTEIL
Technisch gesehen beide gleich nur andere Kabelänge?
Die H-Version geht also egal in welchem Abteil?

Viel geschrieben und hoffe auf eure Hilfe.

Gruß
Dirk



BID = 703242

DW75

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Hannover

Keiner was zu dem geplanten Vorgehen bzw. Teilenummern zu sagen?

Schade!

 

  



BID = 707104

Therro

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Bernburg

Hallo DW75,

habe exakt das gleiche Problem.
Funktioniert Dein Kühlschrank wieder und was hast Du gemacht???

Viele Grüße T.

BID = 707105

DW75

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Hannover

Leider hat hier im Forum keiner geantwortet.

Ich habe das Teil manuell abgetaut und wieder zusammengebaut und er geht wieder.

Ich wage auch zu bezweifeln, dass die Abtauheizung kaputt ist.
SOnst wäre m.M. der gesamte Verdampfer vereist gewesen.

Ich glaube das alles i.O. ist und durch das extreme heisse Wetter mit vielen Türöffnungen so viel feuchte und warme Luft eingetreten ist, dass die Abtaufunktion überfordert war.

Zudem glaube ich das der Abtausensor rechts nach links wo meine größte vereiste Stelle ist hingehört.
Auf meinem Bild sieht es ja so aus, als ob die Abtaufunktion nur nicht lange genug ausgeführt wurde.

Ich werde jetzt nach ein paar Wochen das Teil nochmal auseinanderschrauben und nochmal schauen ob die Vereisung wieder da ist und den Abtausensor dann evtl. an die linke Seite umbauen.

Bin auch an deinen Erkenntnissen interessiert.

Gruß
Dirk

BID = 707157

Petra C.

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: 67069 Ludwigshafen

Hallo zusammen.
bin neu hier.wäre schön wenn mir jemand tips geben oder auch helfen könnte.ich habe mir letztes jahr von samsung einen side-by-side bei neckermann gekauft,der noch 1 jahr garantie hat.es handelt sich um den RSA1WHWP.am montag abend öffnete ich den gefrierschrank und mir kam meine ganze eiscreme entgegengelaufen.ich schaute mir daraufhin meine anderen lebensmittel genauer an und musste leider feststellen,das alles aufgetaut war.ich schaute auf mein display,welches sich aber nicht verändert hat,auch ein alarm war nicht zu hören.dann öffnete ich den kühlschrank und musste da auch bemerken,das die lebensmittel nicht mehr richtig gekühlt sind.das alles hatte einen wert von ca.300 euro.ich rief gestern morgen sofort beim techniker an und er vertröstete mich auf heute.heute mittag war der gute mann hier und stellte fest,das der motor kaputt ist,warum auch immer.jetzt steh ich schon seit montag hier ohne kühl-und gefrierschrank mit meinen kindern bei diesem wetter.bekomme weder ein ersatzgerät,noch wird dieses gerät aus- oder umgetauscht.der motor solle bis freitag bei mir sein,angeblich.habe mit neckermann telefoniert,sowie auch mit der firma samsung.keiner von beiden ist bereit auf kulanz mir ein ersatzgerät hinzustellen oder einen kompletten umtausch zu tätigen,denn einen neuen hätte ich ja in 24 std.gehabt,da ich ja ein kühlschrank brauche für meine kids.das einzigste was die firma samsung mir erstattet ist eine entschädigung für meine lebensmittel,was mich natürlich sehr freute.nun meine frage.muss ich wirklich 1 woche mit kleinkindern ohne kühlschrank akzeptieren ????? hätte neckermann mir ein austauschgerät hinstellen müssen,bis der motor kommt ???? was kann ich tun ????? danke im vorraus für eure hilfe

LG Petra

BID = 707166

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 26011
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

@Petra C.:
Bitte eröffne ein eigenes Thema zu deinem Problem. Es gilt als extrem unhöflich einen fremden Thread auf diese Art und weise zu übernehmen!
Mit deinem Problem hat dieser Thread nichts zu tun. Du hast ein anderes Modell das zufällig vom gleichen Hersteller ist!

Du darfst dabei auch gerne Satzzeichen, Absätze sowie Groß- und Kleinschreibung verwenden. Das fördert die Lesbarkeit extrem und erhöht die Chance, daß dir jemand antwortet.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 11 Aug 2010 19:30 ]

BID = 707176

Petra C.

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: 67069 Ludwigshafen

Es tut mir leid wenn ich hier einen Fehler gemacht habe.

Werde es natürlich ändern.

trotzdem Danke

BID = 712986

sanelle

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: mönchengladbach

Hallo
habe das gleich Problem RS21WANS
Hatte schon mehrmals den KD da, der sich darauf auch keinen Reim machen konnte. Der hat verschiedene Teile wie neue Rückwand, Sensor , und die Sicherungsplatine ausgetauscht, alles exakt duchgemessen aber leider keinen Fehler finden können. Die Probleme tauchten erst nach der Rückrufaktion (Sicherungsplatine) auf, deshalb brauchte ich die Teile nicht bezahlen.
Nachdem dann im Juni die Platine nochmals getauscht wurde und Mitte Juni ein Reperaturabbruch stattfand, hatte ich bis zum Urlaub ruhe.
Als ich dann nach 2 Wochen aus dem Urlaub kam, war der Kühlteil leider wieder vereist und er kühlt sehr kalt, zeigt aber keine Fehler an.
Kühlt auch jetzt nach dem abtauen sehr kalt, mal sehen wann er wieder vereist.
Was hat bei Euch dauerhaft geholfen??

BID = 741422

Oliver_41836

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: 41836 Hückelhoven

Hallo,
ich hatte soeben auch zum zweiten Mal dieses Vereisungsproblem und der KD-Techniker hat neben den üblichen "Austausch"-Teilen (Rückwand mit Lüfter, Sensor) auch in der Kühlschrankeinstellung (ich hoffe ich gebe es korrekt wieder...) die Abschalttemparatur für den Enteiser/Heizung auf 18 Grad erhöht. Dieser Wert wird wohl bei diesem Fehler von Samsung empfohlen. Leider kann ich nicht beschreiben, wie diese Einstellung vorgenommen wird und auch nicht, ob es dauerhaft hilft (das werden wir nach ca 12 Monaten, dem bei uns üblichen Vereisungszyklus wissen) - aber vielleicht hilft der Tipp ja trotzdem - in diesem Sinne - frohes Schaffen!

Oliver

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Oliver_41836 am 17 Jan 2011 14:05 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Neue Themen bei Transistornet.de
Fragen zur Elektronik --- Konstantstromquelle(n) für 30 High Power LEDs
Elektro Haushalt und Installationen --- Liebherr Kühlschrank KLe 2840 Thermostat tauschen
Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler --- Mein Herd spinnt...
Projekte - Selbstbau --- 10 Taster + LEDs - es darf immer nur 1 LED leuchten...
Foren News --- Der Mittelpunkt der Welt
Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler --- Privilleg 55 CAD 43 ZO
VDE Vorschriften und Regeln --- Bestellung zur VEFK
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Anlaufschaltung
Fragen zur Elektronik --- Berechnung von Leuchtdauer
Elektronik Allgemein --- Lichtmaschine und Batterie
Messtechnik und Theorie --- ultraschallsensor für füllstandmessung


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 101344604   Heute : 28046    Gestern : 44197    Online : 385        26.11.2014    18:15
42 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.43 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

18:14 leuchtstoffroehre 110 v
18:13 AEG Einbaubackofen E39812
18:12 Trommellager Bauknecht WA Plus 614 Di
18:11 30% reserve in einer verteilung
18:09 kaffeemaschine zieht kein wasser
18:09 ADL 937 baujahr
18:09 Anschlußschema Scartdoppelstecker
18:08 lexmark x215 fehlermeldung
18:08 led tv samsung am obersten rand sind steifen
18:05 Anschlußschema Scartdoppelstecker
18:03 Wassersensor mit transistorstufe
18:03 privileg sensation 9115 manual
18:02 pin lock chassis tv2kr
18:02 casio tv schaltplan
18:02 whirlpool l1373
18:02 geschirrspüler siemens SE54678/13 fehler
18:01 Bauknecht Geschirrspüler GS6320 4 k
18:01 kompaktanlage kassette Riemen
18:01 whirlpool l1373
18:00 spülmaschine whirlpool DWH B00 Störung blinkt 7 x
18:00 trocknet nicht mehr lavamat 336000
17:59 electrolux backofen Temperaturschalter defekt
17:58 Schwarze Schmierflecken beim waschen mit miele Waschmaschine
17:58 weber unimat wt 22