Sony Stereoanlage Kompaktanlage HiFi Stereo Anlage  HST-49

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Aussetzer Tuner / Verstärker

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
Stereoanlage Sony HST-49 --- Aussetzer Tuner / Verstärker
Suche nach Stereoanlage Sony

    











      

BID = 821686

Unregistered Guest

Stammposter



Beiträge: 345
Zur Homepage von Unregistered Guest ICQ Status  
 

  


Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Aussetzer Tuner / Verstärker
Hersteller : Sony
Gerätetyp : HST-49
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hab grad oben genannte Kiste auf dem Tisch.
Ein Service Manual habe ich auch gefunden (freeservicemanuals.info). Allerdings scheint der Schaltplan und das Layout nicht zu diesem Modell zu passen.
Zeitweise brennen nur die Lampen der Beleuchtung und ansonsten tut sich nix.

Erst läuft die Kiste mal ne Weile ohne Probleme (Radiobetrieb) und irgendwann geht dann plötzlich nix mehr.
Ich vermute den Fehler auf dem Power Board.
Leider stimmt hier scheinbar weder das Layout noch der Schaltplan mit dem Gerät überein.
Leider ist das Gerät auch sehr verbaut und man muß das Ding komplett zerlegen (inklusive der fummlige Seilzug vom Tuner), um an der Netzteilplatine etwas tauschen zu können.
Deshalb möchte ich das vorerst vermeiden.
Ich habe zunächst anhand des Schaltplans gemessen und dachte schon, ich hätte den Fehler - eine fehlende Spannung.
Doch dann hat sich herausgestellt, daß die Messungen für die Katz waren, da die Spannungen vom Netzteil kein gemeinsames Massepotential haben.
Im Schaltplan ist das die Mittelanzapfung des Trafos, die geht auch zum zweiten Gleichrichter und ist dort als Masse angeschlossen.
Bei vorliegendem Gerät besteht hier aber keine Verbindung (auch wenn es gerade funktioniert).
Wenn es funktioniert hat das Gerät eine weitere Macke - egal wie gut das Signal auch sein mag, bei UKW geht niemals die Stereo-Anzeige an.

Kennt jemand das Gerät und dessen Macken?
Kann mir jemand den passenden Schaltplan zur Verfügung stellen?

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 78 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130900911   Heute : 2438    Gestern : 32672    Online : 156        22.2.2017    7:42
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.17782998085