Schalter Remote an Endstufe?????

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
Remote Schalter an Endstufe?????

    











BID = 1570

modechip

Gerade angekommen
Beiträge: 3
 

  


Hi! Ich habe mir jetzt eine Endstufe besorgt und will diese an meine Aiwaanlage anschließen. aller dings bekomme ich keinen saft in die Endstufe ein Trafo hängt zwar dran aber man benötigt einen Remote schalter um sie in gang zu bringen. Wenn ich eine Verbindung zwischen Remote ausgang und dem Pluspol des Trafos herstelle geht sie zwar an aber der Woofermembran vibriet standig. wie bring ich das unterkontrolle????

Bitte Helft mir!!!!

Erklärung von Abkürzungen




BID = 1574

Welle

Inventar



Beiträge: 3631
Wohnort: Rostock



Hi

Das Problem liegt nicht am Remute-Eingang sondern an der mangelhaften Siebung des Netzteil oder Du hast sogenanteb Mantelströme im Eingang des PA.
Zieh mal die Chinch_Stecker und schalte den PA ein. Wenn Problem noch vorhanden dann Netzteil überprüfen siehe oben...

 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 1615

modechip

Gerade angekommen
Beiträge: 3

Ne das muss was mit dem Remoteeingang zu tun haben. Denn sonnst kommt ja kein saft. wie funktioniert eigentlich so ein remote schalter an welche pole muss der angechlossen werden den in die Endstufe geht ja nur ein Remote eingang das heist es kann nur + oder - rein. Ich hab absolut keinen Plan von dem zeug. bitte bitte helft mir!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1624

Welle

Inventar



Beiträge: 3631
Wohnort: Rostock



Hi

Ja der Remute -Anschluß ist dazu da den PA einzuschalten. Anschluß geht gegen Versorgungsspannung.
Wenn keine Spannung an Remute, dann ist der PA ausgeschaltet also keine Störgeräusche......

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1735

S2k1

Gerade angekommen
Beiträge: 12
Wohnort: Emden
Zur Homepage von S2k1

Hi,
die Remote-Leitungen werden immer mit positiv geschaltet. eine Brücke von Konstand-plus zu Remote dürfte eigentlich immer reichen. Remote schaltet entweder im Inneren des Gerätes ein Relais das dann den Konstand-Plus schaltet oder einen PowerControl Treiberbaustein wie den TL494 der dann nachfolgende MosFets steuert...

_________________
Wenns schnell gehen muss: Einfach ein bisschen in Geduld üben :P

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 91 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 140 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 129615238   Heute : 39640    Gestern : 41972    Online : 387        16.1.2017    22:47
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.00 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
0.0943830013275