Kenwood Receiver Tuner Verstärker Radio  KRF-V5090D

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: kein Ton bzw.extrem leise

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Zum Ersatzteileshop




Suchen          Elektronik Forum




Nicht eingeloggt.       Einloggen.

Elektroforum  

Zahlen-Kern  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  


[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
Receiver Kenwood KRF-V5090D --- kein Ton bzw.extrem leise
Suche nach Receiver Kenwood

Problem gelöst    











      

BID = 807118

jehe1

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Gerstetten
 

  


Geräteart : Receiver
Defekt : kein Ton bzw.extrem leise
Hersteller : Kenwood
Gerätetyp : KRF-V5090D
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe hier einen Kenwood KFR-V5090D Receiver beim dem kein Ton zuhören ist bzw. bei voller Lautstärke nur sehr sehr leise etwas wahrnehmbar ist.

Ich habe schon versucht das Gerät zurück zusetzen, hat funktioniert allerdings ohne den Fehler zu beheben.

Schaltet man die Lautsprecher am Gerät in den ON/OFF Modus ist bei jeden Umschalten für einen Bruchteil einer Sekunde etwas zu hören.
Die Relais scheinen alle zu funktionieren, zumindest schalten auch die beide relevanten Reails durch.

Beim Rumprobieren habe ich festgestellt (es hatte sich versehentlich eins der Flachbandkabel auf einer Seite etwas gelöst), dass der Ton auf beiden Seiten wieder da ist. Steckt man das Kabel aber komplett wieder rein, ist der Ton wieder weg bzw. extrem leise (wie oben schon erwähnt).
Das Kabel selber ist ok.

Die Endstufe funktioniert somit also noch.

Ich hoffe jemand hat ein Idee wo der Fehler stecken könnte und wie man ihn behebt. Ich würde mich über hilfreiche Hinweise sehr freuen.


Grüße

Erklärung von Abkürzungen




BID = 807192

jehe1

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Gerstetten

sodale, Problem hat sich geklärt....

Ich habe nach ewigem Suchen endlich einen Schaltplan für das Gerät gefunden und den Fehler lokalisiert.

Für alle die es interessiert oder das gleiche Problem haben:

der Transistor Q316 auf der Hauptplatine war der Übeltäter. Meine Messung im Betrieb ergab, das Q316 nicht mehr richtig durchschaltet und somit das Gerät in den Mute-Zustand schaltet obwohl die Anzeige etwas anderes zeigt.
Q316 getaucht, funktioniert wieder tadellos.....

Grüße


 

  

Erklärung von Abkürzungen





BID = 807195

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8317
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Offtopic :

Zitat :
jehe1 hat am 31 Dez 2011 18:44 geschrieben :

Q316 getaucht, funktioniert wieder tadellos.....


Schön, aber worin getaucht ?!? - - -(duckundwech...!)

-Guten Rutsch!-


_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 807219

jehe1

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Gerstetten

ja Sorry, bin eben erst dazu gekommen die "S" wieder aufzufüllen...

bin gut gerutscht, wünsche ein angenehmes Neues

Erklärung von Abkürzungen


---
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 78 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 81 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 130897439   Heute : 31615    Gestern : 33728    Online : 554        21.2.2017    22:53
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.73 Sekunden ein neuer Besucher
xcvb ycvb
2.88326787949