Creative Lautsprecher Speaker  Fatal1ty Gaming Headset

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Autor
Lautsprecher Creative Fatal1ty Gaming Headset

    

BID = 589790

Bennily

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Mainz
 

  


Geräteart : Lautsprecher
Hersteller : Creative
Gerätetyp : Fatal1ty Gaming Headset
Chassis : Unbekannt
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Ich habe ein Creative Fatal1ty Headset, bei dem an einer Seite beide Kabel vom Magneten gelöst sind. Der Magnet hat sich im laufe der Zeit aus der Halterung gelösst und ein Kabel abgerissen, das zweite ist durch meine Schuld beim Transport im geöffnetem Zustand abgegangen.
Die andere Seite funktioniert noch einwandfrei.
Das Headset wird über einen normalen kleinen Kopfhöreranschluss angeschlossen.

Meine Frage nun:
Ist es egal wie herum ich die beiden Kabel wieder anlöte oder ist die Polung wichtig.
Das Headset wurde damit beworben, dass es mit Neodym-Magneten arbeitet, falls das was zur Sache tut.

Falls das was zur Sache tut, verfüge ich bald über ein Soundkarten-Osziloskop.

Ich hoffe irh könnt mir helfen.

Erklärung von Abkürzungen










BID = 590496

Varaktor

Schreibmaschine



Beiträge: 1007
Wohnort: Stadtodendorf


Zitat :
Ist es egal wie herum ich die beiden Kabel wieder anlöte oder ist die Polung wichtig.


Schließe die Kabel so an, daß du Einkanalton (Mono) exakt akustisch in der Mitte
hören kannst. Probiere beide Möglichkeiten aus. Wenn Ton irgendwie 'aus dem Raum' kommt ist es die falsche Polung. Beide Lautsprechermembranen müssen gleichzeitig vor- und zurückschwingen bei Mono-Signal.


 

  

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 60 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 24 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 133945419   Heute : 21695    Gestern : 25677    Online : 527        26.6.2017    21:14
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.112937927246