Technics HiFi Verstärker Audio Anlage  ärker

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Defekte Tape-Schalter

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


      


Autor
HiFi Verstärker Technics Verstärker --- Defekte Tape-Schalter
Suche nach Verstärker HiFi Verstärker Technics Verstärker

    










BID = 824807

Dirk K.

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 32425 Minden
 

  


Geräteart : Verstärker
Defekt : Defekte Tape-Schalter
Hersteller : Technics
Gerätetyp : Verstärker
______________________

Hallo,

wollte mal fragen, wenn bei meinem Technics-Verstärker die Schalter
für Tape1 und Tape2 defekt sind, ob es eine andere Möglichkeit gibt,
meinen CD-Recorder an einen anderen Anschluss anzuschließen? CD-Recorder
war vorher mit meinem Verstärker über 4 rot-weiße (2x2) Cinch Stecker an
4 Tape1-Buchsen angeschlossen! Habe bei meinem Verstärker noch Phono, Tuner und Aux Eingänge?! Vielen Dank.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 824815

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30105
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Abspielen geht auch über alle anderen Eingänge, außer dem Phono-Eingang. Der ist für Plattenspieler.
Aufnehmen geht logischerweise nur über einen Ausgang.
Ob da noch weitere vorhanden sind, hängt vom Modell ab, ob die Ausgänge von eventuellen Schaltern abhängig sind (Rec Out), hängt vom Modell ab. Dazu machst du leider keine Angaben.
Warum reparierst du die Schalter nicht?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 824827

Dirk K.

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 32425 Minden

Hi Mr.Ed!

yo, hab versucht, den tape2 schalter zu repariern?! man was war das für ne aktion?! da is ja ne bombe entschärfen noch einfacher! dat sind so kippschalter, die ham so kontakte auf schienen und so einen grünen
pümpel mit ner feder und nem silberbällchen drin?! als ich den schalter
wieder zusammen bekommen habe, hab ich 3 kreuze gemacht?! hab für so etwas auch net das richtige werkzeug! als ich den tape1 schalter widda
zusammen hatte, fing dann der tape2 schalter an zu haken?! hab den nu auch
auseinandergenommen, weiß aber net weshalb der hakt?! ich habe, wenn ich dann den verstärker anmache und ne cd laufen lasse, nur ganz leise musik?!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 824836

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30105
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Samma, is deine Tastatur gezz kaputt oda warum schreibse auf einma allet klein und im Dialekt? Denkse dat is für die annan gezz noch zu lesn?
Dauakleinschreibung gilt inne Internetforn im allgemein als unhöflich un faul. Tu dich doch bitte 'n bissken mehr Mühe gem. Wenn dat gezz alle machn würdn, dann könnse hier nix mehr lesn. Aussadem lesn hier auch welche ausm Ausland mit. Nich nur vonne Holländas, ne so richtig welche die kein Deutsch könn und mitm Übasetza arbeitn müssn. Da kommt dann nur noch Müll bei raus.

Wenner hakt und du wiess nich warum musse kuckn. Vielleicht hasse eins vonne klein Schiffken verbogn. Dann hasse nun ne Unterbrechung und deswegn is die Mucke nur noch leise. Wennze mal mitte Bezeichnung von dat Dingens rübarücken tätes, dann könnt man ja ma kuckn oppe die Schaltas noch neu krichs. Denkse dat die Pflichtfeldas nur aus Spaß so heissn tun? Wennze die nich krichs, is natürlich erstmal hängn im Schacht. Im Notfall musse dann auf ein Schalta vazichtn und Brückn reinlötn tun.

Oder auf Deutsch:
Wenn der Schalter hakt solltest du nachsehen warum. Evtl. hast du eines der kleinen Kontaktschiffchen verbogen. Dann hast du nun eine Unterbrechung und daher ist die Musik nur noch leise zu hören. Wenn du die Bezeichnung des Gerätes angegeben hättest, wie bei den Pflichtfeldern nicht umsonst gefordert, könnte man mal nachsehen, ob das Ersatzteil noch lieferbar ist. Wenn nicht hast du natürlich ein Problem. Im Notfall mußt du dann auf einen der Schalter verzichten und Brücken einlöten.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 824939

Dirk K.

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 32425 Minden

Yo, alles klar!

Wußte nicht, dass das hier International ist?!
Ist der SU-7700/SU-7700K Verstärker von Technics

Wenn der Schalter hakt solltest du nachsehen warum.

Also ein Schiffchen ist das glaube ich nicht?!
Muss irgendwas anderes sein? Keine Ahnung?

Im Notfall mußt du dann auf einen der Schalter verzichten und Brücken einlöten.

Also von Brücken einlöten hab ich keine Ahnung!!!

Gibt es denn keine andere Möglichkeit???
Kann ich den CD-Recorder nicht an den Aux-Anschluss
anschließen? Und wenn ja, wie? Hab es schon mit dem
4 rot-weißen (2x2) Cinch Stecker probiert, geht aber nicht?!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 824953

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30105
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed


Zitat :
Ist der SU-7700/SU-7700K Verstärker von Technics

Für das alte Schätzchen wird es nach ca. 35 Jahren wohl keine Teile mehr geben. Allerdings passt dann deine Beschreibung nicht.
Da gibt es keinen Tape1 und Tape2 Monitorschalter. Das ist ein gemeinsamer Schalter.
Desweiteren gibt es den schon erwähnten Rec Out bzw Record Mode Schalter in der gleichen Bauform. Damit wählt man, ob man die gerade spielende Quelle aufnehmen möchte, oder von Band 1 nach Band 2 bzw. umgekehrt kopieren möchte. Das geht dann auch, während eine andere Quelle angehört wird.

Zitat :

Kann ich den CD-Recorder nicht an den Aux-Anschluss
anschließen? Und wenn ja, wie?

Stecker reinstecken und fertig. Das ist aber eben nur ein Eingang, kein Ausgang. Abspielen kannst du darüber, aufnehmen nicht.

Zitat :
Hab es schon mit dem 4 rot-weißen (2x2) Cinch Stecker probiert, geht aber nicht?!

Dann machst du was falsch oder es ist noch mehr kaputt.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 825083

Dirk K.

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: 32425 Minden

Ist wahrscheinlich schon etwas eingerostet nach über 30 Jahren!
Habe das Teil nu in die Tonne getreten! Werd mir einen
neuen kaufen! Einen großen Dank nochmal an Mr.Ed für die Hilfe!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 58 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 135310376   Heute : 5680    Gestern : 28829    Online : 244        21.8.2017    10:15
33 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.82 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.772926092148