Denon HiFi Verstärker Audio Anlage  AVR 2802

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kein Ausgangssignal

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


      


Autor
HiFi Verstärker Denon AVR 2802 --- Kein Ausgangssignal
Suche nach HiFi Verstärker Denon

    

BID = 823935

fab21

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Berlin
 

  


Geräteart : Verstärker
Defekt : Kein Ausgangssignal
Hersteller : Denon
Gerätetyp : AVR 2802
______________________

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem Denon avr 2802:
Das gerät schaltet ein und "unmuted" auch die Kanäle aber ich bekomme keinen Ton.(Standby leuchtet und leises klicken)
Ich habe es geschafft noch ein wenig Sound aus dem Tuner zu bekommen --> aber nur unter folgenden Bedingungen:
-Tuner ist vorab gewählt und auf Stereo oder Direct gestellt - dann wird das Gerät mit der Fernbedienung aus und wieder an geschaltet. Jetzt ist leise Radio zu hören - allerdings kann das Signal nicht lauter oder leiser gemacht werden. Wenn ich jetzt z.B. auf DVD schalte und wieder zurück auf Tuner kommt kein Sound...

Die Lautstärkeneinstellung wird auch gespeichert (aber bringt ja leider nichts)

Ich habe schon einen Hardware-Reset durchgeführt (SPEAKER A und B beim einschalten halten bis das Display 3x Blinkt) aber das hat leider auch nichts gebracht.

Hat jemand eine Idee - ich würde den Denon Verstärker gerne behalten bzw. reparieren...

Vielen Dank
FAB

Erklärung von Abkürzungen










BID = 824448

fab21

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Berlin

Wenn ich den Receiver neu starte und Tuner + Direct oder Stereo augewählt habe und den Volume regler dann voll aufdrehe habe ich einen leisen sound (auf +18 db! )

Wenn ich jetzt einen anderen kanal auswähle oder einen anderen soundmodi (egal welchen - sogar bei stereo) dann kommt kein mux mehr aus dem receiver --> ausser ich starte das teil neu oder ich mache den "tone reset" --> dann kann der leise ton nicht einmal mehr geregelt werden.

Hat jemand vielleicht schon ein ähnliches Problem bei einem Denon avr 1700 / 1800 / 1900 gehabt?

Ist das Surroundmodul defekt?

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 825585

fab21

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Berlin

Jetzt wird es seltsam!!! Ich habe den Receiver 2 Tage auf standby gelassen (nur per fb ausgeschaltet) --> dann angeschaltet und plötzlich funktioniert das teil wieder wie am ersten tag...(ich habe werder änderungen am menü vorgenommen noch an den angeschlossenen boxen)

Was kann das sein? Muss das surroundmodul erst warm werden um zu funktionieren?

Habe jetzt aber irgendwie angst das teil komplett auszuschalten...

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 59 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 133997195   Heute : 245    Gestern : 24288    Online : 115        29.6.2017    0:30
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
4.3991060257