Technics E-Piano SX-PX 554

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kein Ton, dann keine Funktion

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


      


Autor
Sonstige Technics E-Piano SX-PX 554 --- Kein Ton, dann keine Funktion
Suche nach Technics

    










BID = 1008905

mitti2000

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Kein Ton, dann keine Funktion
Hersteller : Technics
Gerätetyp : E-Piano SX-PX 554
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen

Ich habe mir vor kurzem ein defektes E-Piano über eine Auktionsplatform erworben. Da ich gelernter Fernseh-Radio-Elektroniker bin, dachte ich mir, dass krieg ich schon repariert.

Ich habe das Schema des Geräts und auch sonst alle nötigen Informationen.

Der ursprüngliche Fehler war, dass sich das Piano zwar einschalten und bedienen liess, aber keinen Ton von sich gab. Weder über die Lautsprecher noch über die Kopfhörer. Auch wenn ich am Aux-Eingang was einspeise gibt das Ding keinen Muks von sich.

Ich habe nun mal das betroffene Board ausgebaut um es auf kalte Löststellen oder sonstige optisch erkennbare Defekte zu überprüfen. Ich konnte nichts erkennen und wollte darum mal die Speisungen überprüfen. Ich habe die Platte also wieder sauber eingebaut.

Als ich das Piano dann wieder einschaltete tat sich gar nichts mehr. Keine LED nichts. Beim ersten Mal einschalten hat das Display für einen Sekundenbruchteil kurz aufgeleuchtet und das wars.

Hat irgenwer von Euch eine Idee? Könnte ich mit meiner Vermutung richtig liegen, dass es an defekten Elkos liegt? Ich sehe zwar optisch nichts (siehe Bilder) aber ein Austrocknen schliesse ich nicht aus.

Das Gerät wurde 2001 gekauft; hat also schon ein paar Jahre auf dem Buckel.

Ich habe auch noch einen Ausschnitt des Schemas angehängt. Ich hoffe es ist lesbar.

Ich freue mich auf eure Tipps und Vorschläge.

Vielen Dank
Grüsse
mitti2000










Erklärung von Abkürzungen

BID = 1008910

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 30173
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Da es sich um ein konventionelles Netzteil handelt, würde es dann eher brummen als komplett auszufallen.

Was hältst du denn mal von messen?

Primärspannung da?
Sekundärspannungen nach dem Trafo da?
Gleichgerichtete Spannungen da?
Geregelte Spannungen da?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

 

  

Erklärung von Abkürzungen






BID = 1008912

mitti2000

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Danke für deine Anwort

Die 30V nach dem Netzteil habe ich schon gemessen. Die sind da. Was mich halt mehr verwundert ist, dass alles noch lief (ausser dem Ton) bevor ich die Platine ausgebaut habe und jetzt nach dem erneuten einbauen nichts mehr geht. Schaden an der Platine habe ich keinen gemacht.

Meine Kenntnisse sind etwas eingerostet. Darum mein Beitrag hier

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136146872   Heute : 4954    Gestern : 29749    Online : 279        20.9.2017    9:36
26 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.31 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2.86052799225