Juno Geschirrspüler Spülmaschine  JSI 5467

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


      


Autor
Geschirrspüler Juno JSI 5467

    








BID = 376507

Rosepower

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Essen
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Juno
Gerätetyp : JSI 5467
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Zusammen ,

ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Juno Geschirrspüler.

Meine Frau war so schlau und hat aus versehen, Gläser mit Kertzenwachs in die Spülmaschine gegeben. Dabei hat sich beim Spülvorgang der Wachs wohl erhitzt und in der ganzen Maschine verteilt.
Irgendwann ist dann der Spülvorgang abgebrochen und jetzt geht gar nichst mehr.
Wenn ich die Maschine jetzt anschalte und das Spülprogramm auswähle, dann Leuchten zwei Blinklichter auf und es brummt nur noch irgendwo.
Außerdem steht unten im Filterbereich etwas Wasser drin.

Habe gestern mal die Verkleidung abmontiert, kann aber nichts sehen.

Da ich der totale Leie bin die Frage, kann ich da überhaupt was machen? Und lohnt es sich einen Kundendienst anzurufen, oder sollte man lieber direkt ne neue Maschine kaufen?

Gruß Rosepower

Erklärung von Abkürzungen

BID = 376668

Fröhlich

Schreibmaschine

Beiträge: 2438
Zur Homepage von Fröhlich

Hallo Rosepower,
Hatte so einen Ausfall leider noch nicht erlebt.Kann mir aber vorstellen,daß es hier in Richtung Totalverlust geht.
Hier könnte nur eine Hilfe in einer FACHWERKSTATT stattfinden.Kann mir zwar vorstellen, daß im Max. Programm,
nach gängig machen der Umwälzpumpe, das Gerät eventuell noch zu retten ist, aber das könnte teuer werden.

Fröhlich

 

  

Erklärung von Abkürzungen




BID = 376764

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Versuch es mit vier Liter kochend Wasser. In die Maschine geben, Fettlöser dazu. Fünf Minuten warten, und das Gerät starten. Sollte dann nichts laufen und auch kein Abpumpen erfolgen, wird es wie Fröhlich beschrieben sehr teuer.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 377125

Rosepower

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Essen

Hallo ,

der Tipp mit dem Wasser hat leider nur teilweise geholfen.Die Maschine hat tatsächlich kurzzeitig gearbeitet und das Wasser abgepumpt. Leider war aber nach ca. 10 Minuten wieder alles beim alten. Nachdem ich das ganze dann noch mal versucht habe, habe ich festgestellt, dass die Maschine das Wasser jetzt abpumpt, aber irgendwie kein Wasser mehr automatisch zieht.

Hat noch jemand einen Tipp für mich?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 377568

Fröhlich

Schreibmaschine

Beiträge: 2438
Zur Homepage von Fröhlich

FACHWERKSTATT.Die sind meist so ehrgeizig, daß sie das Ding unbedingt wieder zum Laufen bekommen möchten.
Reparaturobergrenze aushandeln und insgeheim schon verschrotten.
Hierbei aber 4 Wochen Handspülen einplanen.
Leider weiß ich nicht, wieviel Wachs verarbeitet wurde.
Aber wenn Du noch länger daran rumdoktorst kann es Dir den Abfluß auch noch zusetzen.Dann muß die nächste Gilde (Klempner) auch noch ran.

Fröhlich

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 63 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 23 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137895526   Heute : 8045    Gestern : 28425    Online : 184        22.11.2017    12:12
28 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.14 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0973098278046