AEG Geschirrspüler Spülmaschine  Favorit Compact 325i

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Zum Ersatzteileshop


Suchen Elektronik Forum
Nicht eingeloggt. Einloggen.

[Registrieren]  [FAQ]  [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]  [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]  [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


Autor
Geschirrspüler AEG Favorit Compact 325i

    









      

BID = 147348

PassatXL

Gerade angekommen

Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 13
Wohnort: Lippstadt
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Favorit Compact 325i
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi!

Bin auf der Suche nach Hilfe hier gelandet und hoffe, daß Ihr mir helfen könnt!

Ich habe folgendes Problem:

Meine Spülmaschine bekommt kein Wasser mehr. Sie läuft einfach trocken. Jedes Programm läuft durch, aber eben OHNE WASSER!

Die Ursache dafür ist, daß das Aquastop-Ventil kein Wasser durchläßt. Es hat keine Stromversorgung!

Ich habe schon folgendes geprüft und meine, daß es als Fehlerquelle ausgeschlossen werden kann:


    1. Das Aquastop-Ventil direkt ans Netz angeschlossen. Das Wasser wird in die Seitentasche gedrückt!
    2. Das Sicherheitsventil unten in der Bodenwanne überprüft. Sobald der Mikroschalter klickt, läuft auch die Pumpe.


Meine Frage ist: Was kann noch den Wasserzulauf stoppen?

Kann das vielleicht damit zusammenhängen, daß hinten die Anschlüsse verschmorrt sind? Es ist das Anschlußterminal, wo die 6,3mm breiten Stecker draus sind. Ich meine nicht, da sonst garnichts laufen würde, oder?

Ich danke Euch schon mal im Voraus für die Tipps und gehe jetzt meine Hände verarzten!
Leider gibt es viele scharfe Kanten an so ´ner Spülmaschine, die schon mal die Haut aufschneiden können...

Gruß
Martin

Erklärung von Abkürzungen


BID = 147399

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo Martin,

Zitat :
Meine Spülmaschine bekommt kein Wasser mehr.

Aquastopeinheit ist überprüft! OK
In der Wassertasche gibt es einen Bogen an dessen oberen Ende eine Luftblase stehenbleibt, dort geht eine Schlauch zu einer (Luft-)Druckdose. Ich denke daran erkennt die Maschine wann genug Wasser drinnen ist. Richtig?
Überprüf mal die Druckdose und deren Druckanschluss.

Gruss Jürgen


_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.

 

  

Erklärung von Abkürzungen



BID = 147511

PassatXL

Gerade angekommen

Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 13
Wohnort: Lippstadt

Hallo Jürgen,

vielen Dank für den Rat!

Die Spülmaschine läuft wieder.
Es war auch eine Druckdose, die keine Spannung auf das Ventil gab.

Bei meiner Spülmaschine gibt es keine Druckdose an der Tasche. Das Wasser wird durch den Leitungsdruck in die Tasche (links) reingedrückt. Ledeglich ein Schlauch geht nach vorne zur Tür, wo man über einen Drehregler die Wasserhärte einstellen kann.

Ich habe die Kabel von der Aquastopventil rückverfolgt (2 graue Kabel) und festgestellt, daß sie zu einer Druckdose auf der anderen Seite der Spülmaschine gehen. Hier geht ein Schlauch rein, der von dem Auffangbehälter unten in der Spülmaschine kommt. Mit Behälter meine ich den, wo drüber das große Sieb montiert ist.
Ich habe den Schlauch abgezogen und es hat in der Dose geklickt. Schlauch wieder draufgemacht und das Wasser kam.

Gruß
Martin

Erklärung von Abkürzungen

BID = 147526

VA-Schraube

Schriftsteller



Beiträge: 865
Wohnort: Frechen

Hallo Martin,

dann ist der Weg zur Druckdose aber trotzdem noch verstopft.Der müsste dann noch gereinigt werden

Gruß VA-Schraube

Erklärung von Abkürzungen

BID = 147528

PassatXL

Gerade angekommen

Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 13
Wohnort: Lippstadt

Zu früh gefreut

Das Wasser geht rein, und zwar so lange, bis es überläuft und unten in das Bodenblech geleitet wird, wo der Schwimmer dann den Schalter hochdrückt. Dann wird das ganze Wasser wieder abgepumpt. Kann etwas im Behälter zu sein. Das Wasser aus dem Bodenblech wird auch nicht mehr abgepumpt??? Wo wird es denn genau rausgesaugt? Ich finde nirgendwo etwas????

Gruß
Martin

Erklärung von Abkürzungen

BID = 147536

VA-Schraube

Schriftsteller



Beiträge: 865
Wohnort: Frechen

Hallo,

genau das hatte ich doch geschrieben:der Weg vom Spülmaschinensumpf zur Druckdose ist verstopft.Die Druckdose kann nicht schalten.Schlauch durchblasen Anschluß des Schlauches unten am Sumpfbottich säubern.

Gruß VA-Schraube

Erklärung von Abkürzungen

BID = 147545

PassatXL

Gerade angekommen

Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 13
Wohnort: Lippstadt


Zitat :
VA-Schraube hat am  8 Jan 2005 17:19 geschrieben :

Hallo,

genau das hatte ich doch geschrieben:der Weg vom Spülmaschinensumpf zur Druckdose ist verstopft.Die Druckdose kann nicht schalten.Schlauch durchblasen Anschluß des Schlauches unten am Sumpfbottich säubern.

Gruß VA-Schraube


Welchen Bottich? Ich finde keinen Schlauch, der aus dem Bodenblech das Wasser absaugen könnte! In dem Bodenblech sind mindestens 5mm Wasser! Und die Pumpe läuft weiter trocken!

Gruß
Martin

Erklärung von Abkürzungen

BID = 147547

VA-Schraube

Schriftsteller



Beiträge: 865
Wohnort: Frechen

Hallo,

an der Druckdose ist doch ein Schlauch dran(den Du zuvor abgezogen hast,als es geklickt hat).Der geht ja mit der anderen Seite auch wo dran.DIE Stelle und den Schlauch selbst reinigen.

Gruß VA-Schraube

Erklärung von Abkürzungen

BID = 154433

PassatXL

Gerade angekommen

Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 13
Wohnort: Lippstadt

Meine Spülmaschine funktioniert wieder!

Ich denke, daß es an der Druckdose lag. Entweder kam kein Wasser rein oder so viel, daß es unten lag und durch den Schwimmer den die Maschine stoppte!

Nach dem ich ein Paar mal den Schlauch von der Dose abzog, hat es wieder funktioniert.

Ich glaube, daß ich die Druckdose austauschen muß.
Kann mir Jemand sagen, ob man das Teil einzeln bekommt, wenn dann wo und wieviel es kostet?

Gruß
Martin

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Neue Themen bei Transistornet.de
Fragen zur Elektronik --- Allgemeingültige Aussage zum Widerstand der Schützspule
Fragen zur Elektronik --- Einsatz von Wechselspannungsschützen an Gleichspannung
Elektro Haushalt und Installationen --- Glühlampen sirren
VDE Vorschriften und Regeln --- Frage DIN EN 61238-1
Projekte - Selbstbau --- Experimentierbrett - schnell gemacht
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Shoppingseiten, Anzeigen etc. für defekte Boxen?
Prüfungen und Hausaufgaben --- Komplexe Wechselstromrechnung
Elektro Haushalt und Installationen --- Installation im Altbau
Elektro Haushalt und Installationen --- Baustromverteiler


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 100217614   Heute : 1107    Gestern : 37160    Online : 148        1.11.2014    1:56
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12,00 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

1:56 hydrex 18
1:44 brauche plombe vom RWE
1:39 brauche plombe vom RWE
1:32 i90cw philips bildschirm anleitung und zerlegen reparieren
1:20 senseo boiler anschlüsse
1:20 norma leucht rohren
1:15 brauche plombe von RWE
1:15 brauche plombe von RWE
1:05 lg tv roter streifen
1:01 Tiefkühlschrank Liebherr Störungen
0:53 supromat wasser verschwindet ständig aus Anlage
0:45 ersatzteil triac privileg 13414
0:38 mikrowelle privileg 8020 gebrauchsanleitung
0:38 pc netzteil umbauen dioden tauschen
0:38 Tiefkühlschrank Liebherr Störung
0:35 ersatzteil triac privileg 13414
0:34 ersatzteil triac privileg 13414
0:30 drehbank zu verschenken
0:26 drehbank zu verschenken
0:22 privileg waschmaschine 13414 fehler