Siemens Geschirrspüler Spülmaschine  S10M1S Extraklasse

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Siemens S10M1S Extraklasse

    








BID = 531382

v-lee

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Düsseldorf
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : S10M1S Extraklasse
S - Nummer : SE23600/01
FD - Nummer : 7708
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

nachdem unsere gebrauchte SpüMa uns 9 Jahre treue Dienste erwiesen hat, pumpt sie nun das Wasser nicht mehr ab.
Das Geschirr säubert sie, das Schmutzwasser steht allerdings über dem Sieb. Neuerdings macht es beim Abpumpen klappernde Geräusche.


Nach Recherche im Forum habe ich
- Wassertasche
- Wasserstandsregelung und
- Rillenschlauch vom Maschineninneren zur Wasserstandsregelung gereinigt (war da ein Schmodder drin - ein "Schlauch im Schlauch"

=> Resultat: Wasser wird immer noch nicht abgepumpt.

Wo befindet sich eigentlich die Abwasserpumpe? Ist sie gleich der Umwälspumpe oder befindet sie sich rechts davon? In der Ersatzteilebestelliste von www.siemens-hausgeraete.de she eich nur Nummern und keine Beschreibung dazu.
Ich habe beim Einschalten der Pumpe gemessen, dass im grauen Kabel dann Strom fließt (siehe roter Pfeil in bild1.jpg).

Ich habe noch einen seltsamen Effekt festgestellt. Wenn sich nur wenig Wasser im Maschinensumpf befindet, hört sich das Pumpengeräusch "normal" an (siehe im Video1 - wobei die metallerne Umwälspumpe stehhen bleibt), wobei kein Wasser gepumpt wird.

Wenn sich viel Wasser darin befindet, entsteht ein klapperndes Pumpengeräusch (siehe Video2)

Über Hilfe/Ideen würden wir uns freuen.

Viele Grüße
v-lee



BID = 531895

Kalinka1970

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hi
genau das gleiche Problem hatten wir auch.

Schau mal hier http://www.teamhack.de/index.php?site=anleitungen (und dann Anleitung 31) da wird sehr gut beschrieben, wie man den Abfluss sauber macht.
Unten im Ablauf sind 2 Verstopfungsmöglichkeiten:
links vor dem Flügelrad und recht unter der grauen Abdeckung direkt vor der Pumpe. Bei uns war hier ein Kirschkern versteckt.
Achtung: wenn Du die Schrauben von den Haltklammern am weissen PUmpenkasten direkt in der Maschine abgeschraubt hast, geht die PUmpe nicht mehr!
Hast Du Wasser auf dem Schwimmer? wenn Du vorne die Blende aufmachst ist unten links ein Styroporschwimmer. Wenn hier Wasser steht, pumpt die Maschine auch nicht mehr ab oder (letzte Idee) spül mal den Schlauch zum Syphon durch und mach den Syphon sauber (das war bei uns mächtig eklig).
wenn die Pumpe sich dreht, ist sie nicht kaputt!
gruss und viel Glück
Kalinka

 

  


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136224617   Heute : 1480    Gestern : 24703    Online : 159        23.9.2017    5:58
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,212998867035