Privileg Geschirrspüler Spülmaschine  Pro Comfort 96000i

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Absturz bei Wassereinlauf

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


      


Autor
Geschirrspüler Privileg Pro Comfort 96000i --- Absturz bei Wassereinlauf
Suche nach Geschirrspüler Privileg Comfort

    








BID = 992669

bratwoscht

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Absturz bei Wassereinlauf
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : Pro Comfort 96000i
S - Nummer : 64210841
Typenschild Zeile 1 : Produkt-Nr. 008.493 9
Typenschild Zeile 2 : Privileg-Nr. 10832
Typenschild Zeile 3 : PNC 91137200500
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Der Geschirrspüler scheint ein AEG Gerät zu sein, Baujahr 2008, und hat bisher immer super funktioniert, ist extrem leise und liefert gute Ergebnisse. Er hat vorne ein Grafikdisplay, wo (laut Anleitung) alle möglichen Fehler im Klartext angezeigt werden. Leider tut er das bei mir nicht:

Seit ein paar Wochen stürzt der Geschirrspüler sehr häufig direkt nach/bei dem Wassereinlaufen ab. Das Display geht dann kurz aus, danach erscheint direkt wieder die Startmeldung und dann das ausgewählte Programm, welches man sofort wieder neu starten kann. Der Absturz kann an verschiedenen Stellen des Programms auftreten, also beim Vorspülen, beim Reinigen oder auch beim Klarspülen. Ungefähr bei jedem fünften Mal funktioniert das Wassereinlaufen noch korrekt.

Ich habe ihn mal rundherum geöffnet. In der Bodenwanne stand wohl noch nie Wasser, sie sieht extrem sauber aus. An der linken Seite gibt es eine kleine Wanne, welche hingegen hin und wieder dreckig wird, siehe Foto. Außerdem sieht die "Regenerierdosierung" ziemlich verdreckt aus, könnte das das Problem sein?

Ich habe den Wassereinlauf (mit direkt anschließendem Absturz) hier als Video abgelegt: http://www.youtube.com/watch?v=xQTvWRMvFXw

Während dem Wassereinlauf hört man ungefähr in der Hälfte ein Relaisklacken (im Video nicht hörbar). Ich finde es etwas merkwürdig, da es doch eine Fehlermeldung auf dem Display geben sollte, wenn eine Notabschaltung erfolgte.

Was kann ich noch prüfen?







BID = 992672

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10036
Wohnort: Hamm / NRW

Bleibt denn die Spannung an der Steckdose stabil, ohne das diese zusammenbricht? Messe bitte 2pol.

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

 

  


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 55 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 36 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136267092   Heute : 18918    Gestern : 25263    Online : 471        24.9.2017    17:54
28 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.14 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.2007329464