Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G 680 SC

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele G 680 SC

Fehler gefunden    








BID = 487133

S1eKej

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Leipzig
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 680 SC
S - Nummer : Nr.19 / 17696494
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Forumsmitglieder...

Ich hab ein Problem mit meinem Geschirrspüler der Firma Miele.

Das Problem zeigte sich wie folgt:

alle gelben Lampen ( Ein, Spülen, Regenerieren und Trockenen blinkten gelb.

Die Top Solo Lampe leuchtete gelb

Ich habe den Fehler nach der Vorgehensweise aus diesem Forum ausgelesen. Es kam raus: 5Uhr was ja Fehler F04 und damit Heizung heißen müsste.

Nach dem Löschen des Fehlers wurde das 45° Programm ohne Probleme durchlaufen.

Bei 55° sind zuerst Ein und Spülen an... Die Maschine läuft an.
Als nächstes Leuchtet die Warnlampe von Zu-/Ablauf

Der Fehler weist ja eigentlich auf ein Heizungsproblem hin, doch warum dann Zu /Ablauf?

Vielleicht weis ja jemand noch was?

Vielen Dank für eure Bemühungen...


PS: Ich hab schon hier im Forum gelesen und gesucht, doch vielleicht habt ihr mit genau diesen Anzeichen schon Erfahrungen....

BID = 487184

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo S1eKej,

Zitat :
Bei 55° sind zuerst Ein und Spülen an... Die Maschine läuft an. Als nächstes Leuchtet die Warnlampe von Zu-/Ablauf

Vermutlich resultierte der Fehler F4 vom zu niedrigen Wasserstand im Spülraum.
Pumpt die Maschine gleich zu Startbeginn noch richtig (alles Wasser) ab?
Nach dem Abpumpen startet der Wasserzulauf. Öffne mal kurz nach dem Wasserziehen die Spülraumtür u. prüfe den Wasserstand -nach Gebrauchsanweisung- ab.

Kannst Du uns noch die TI.- und Materialnr. vom Schaltplan hier einstellen.

Gruß Jürgen

_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.

 

  




BID = 488460

S1eKej

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Leipzig

Mhh, jetzt hat sich das Problem meiner Meinung nach Verschlimmert.

Die Maschine zieht jetzt kein Wasser mehr... weder auf 55° noch auf Kaltspülen...

Eimertest ist bestanden!

Eingefülltes Wasser wird abgepumpt...

Was kann da noch los sein?

Danke für eure Bemühungen...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: S1eKej am  6 Jan 2008 21:31 ]

BID = 488569

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo S1eKej,

Zitat :
Die Maschine zieht jetzt kein Wasser mehr. Eingefülltes Wasser wird abgepumpt...

Das kann durchaus normal sein!
Leuchtet zu Starzbeginn die LED "Regenerieren" auf?
Wenn ja, die Maschine das Regenerieren durchlaufen lassen, dann beginnt sie danach sicher auch mit dem Spülprg.
Wenn die LED "Regenerieren" nicht leuchtet, wie lange läuft die Ablaufpumpe zu Startbeginn?
Wenn länger als 1`, dann steht vermutlich Wasser in der Bodenwanne.

Gruß Jürgen


_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.

BID = 488572

prinz.

Inventar

Beiträge: 7374
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

moin
Willst Du Uns testen?

http://forum.teamhack.de/index.php?page=Thread&threadID=12760

oder meinst Du ne andere Antwort zu bekommen

mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 488703

S1eKej

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Leipzig

Ich dachte als von einander unabhängige Foren erreiche ich mehr Antworten und nützliche Tipps da sich mehr den Kopf zerbrechen...

Danke an alle.

Der Spüler geht jetzt zum Miele Service... ma schauen was raus kommt.

BID = 488705

prinz.

Inventar

Beiträge: 7374
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

moin
Die Foren sind zwar unabhängig aber die Leute die Antworten sind die selben (meistens)
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 488732

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn


BID = 491161

S1eKej

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Leipzig

Der Miele Service hat es auf den Durchlaufmengenmesser geschoben...
Er soll wohl geleckt haben...
Aber zu funktionieren scheint er noch...

naja, warn 150€ weg...


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136223382   Heute : 235    Gestern : 24703    Online : 121        23.9.2017    0:25
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,208560943604