Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G7761 Universal

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele G7761 Universal

Fehler gefunden    








BID = 503941

reiniw800

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Graz
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G7761 Universal
Typenschild Zeile 3 : Gewerbegeschirrspüler
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hatte vor 4 Wochen bei diesen Spüler das Problem das während des Waschen das Lämpchen Zulauf/Ablauf kontrollieren leuchtete und der Spüler aufhörte.Da entdeckte ich das der Niveauschalter für Wasserzulauf durchgerostet war. Ich tauschte das Teil mit Originalersatzteil, Jetzt lief der Spüler 3 Wochen einwandfrei.Und jetzt kommt wieder diese Kontrollampe. Aber schneller schon ca 30-60 Sekunden nach dem einschalten Bei Gläser und 65 C Programm bei den beiden Kurzpogrammen dauert es länger.Hab schon den Zulauf von Zeit auf Niveau Umprogrammiert wegen eines eventuell zu geringen Wasserdruck.Gleiches Ergebniss
Kann mir bitte Jemand einen Tipp geben oder hat wer die Serviceunterlagen soweit ich beim Schaltplan gesehen habe gibt es auch ein Prüfprogramm.
Danke schon mal im vorraus
MFG
Reiniw800

BID = 504132

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo reiniw800,

wie hoch ist denn der Wasserstand, wenn die Maschine das Programm abbricht?

Wie ist die Maschine angeschlossen, an Kalt oder Warmwasser?

Hört man die Umwälzpumpe anlaufen?

Wird das Wasser einwandfrei abgepumpt(weil, die LED kontrolliert sowohl den Zu- und auch den Ablauf)?

Gruß

shotty


 

  




BID = 504154

reiniw800

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Graz

Hallo shotty

wie hoch ist denn der Wasserstand, wenn die Maschine das Programm abbricht?

Wie ist die Maschine angeschlossen, an Kalt oder Warmwasser?

Hört man die Umwälzpumpe anlaufen?

Wird das Wasser einwandfrei abgepumpt(weil, die LED kontrolliert sowohl den Zu- und auch den Ablauf)?



Der Wasserstand wenn das Gerät abbricht ist knapp über dem Sieb.

Die Maschine ist nur an Kaltwasser angeschlossen.

Die Umwälzpumpe fängt sofort an sobald er Wasser holt.

Wenn man das Abpumpprogramm einstellt wird das Wasser einwandfrei abgepumpt.
Bei Programmstart befindet sich noch kein Wasser in der Maschine, Ablaufpumpe läuft kurz fängt dann an Wasser zu holen und umzuwälzen nach ca 30-60 Sekunden bricht das Programm ab und dann leuchtet dieses Lämpchen.
Danke für dein bemühen.

Mfg
Reiniw800

BID = 504185

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo reiniw800,

als erstes den Wasseranschluss überprüfen, siehe Eimertest hier im Forum.

Ist dieser Ok, dann mach mal folgendes:
Achtung an die Mitleser: die nachfolgenden Anweisungen dürfen nur durch Fachpersonal durchgeführt werden, und beziehen sich nur auf diesen Gerätetyp.

- GS ausschalten und den unteren Korb rausnehmen.
- den Türverschluss mit einem kleinen Schraubendreher umschalten, um den Türschalter zu überbrücken.
- GS einschalten und ein Programm wählen, danach die Starttaste drücken.
Es erfolgt ein Abpumpen von 30 Sekunden.
- nun die untere Verschraubung auf der rechten Seite beim Wassereinlauf beobachten. Dort sollte ein ordentlicher Strahl Wasser rauskommen.
Wenn nicht, GS ausschalten.
- die Kappe vom Aufnahmenstutzen abdrehen.
- das Gerät erneut starten. Wieder das Abpumpen und danach der Wasserzulauf. Wenn das einlaufende Wasser ordentlich in Richtung Oberkorb spritzt, solltest Du den Enthärter überprüfen.
- kommt aber nur wenig Wasser, dann das Zulaufventil überprüfen.

Gruß

shotty

BID = 504945

reiniw800

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Graz

Hallo Shotty

Danke für deine Tipps
Seitlich kam nicht wirklich ein Strahl spritzte nur so ca 15 cm heraus.
Von der Verschraubung spritzte es auch nur so 20 cm hinauf das Einlaßventil tauschte ich auch schon aus hat aber auch nichts daran geändert.
Wasserdruck ist vorhanden.
Wäre für weitere Tipps sehr dankbar.
Mfg
Reiniw800

BID = 504975

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin!

Shotty hatte Dich doch gebeten einen Eimertest zu machen. Wie lautet das Ergebniss? Liter/min

Gruß
Bernd

_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

BID = 505133

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo Reiniw800,

das Ergebnis vom Eimertest wäre schon interessant, damit wir nicht von falschen Voraussetzungen ausgehen. Bitte noch mal nachreichen.

Gehe ich von Deinen Angaben aus, 20 cm am Aufnahmestutzen und 15 cm an der Wassereinlauftasche, reden wir nicht über ein kleines Rinnsal, sondern es kommt doch schon Wasser? Das ist doch richtig so?


Gruß

shotty

BID = 505445

reiniw800

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Graz

Hallo Shotty

Danke für deine Tipps, hab jetzt den Fehler selbst gefunden.Der Druckschalter bei der Umwälzpumpe war Schuld.Haben sich einige Klumpen darin gebildet,da hat er nicht richtig geschaltet.Den Druckschalter habe ich getauscht jetzt funktioniert er wieder einwandfrei.
Vielen Dank für eure Hilfe
Mfg
Reiniw800


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 60 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137831332   Heute : 2050    Gestern : 34137    Online : 90        20.11.2017    6:58
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,205214977264