miele Geschirrspüler Spülmaschine  g582sc-u

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler miele g582sc-u

    








BID = 523222

JohnMcLain6991

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hemer
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : miele
Gerätetyp : g582sc-u
S - Nummer : 14/16358498
FD - Nummer : keine Angabe auf Typenschild
Typenschild Zeile 1 : keine Angabe auf Typenschild
Typenschild Zeile 2 : keine Angabe auf Typenschild
Typenschild Zeile 3 : keine Angabe auf Typenschild
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo!

Ich habe folgendes Problem mit meiner Miele g582sc-u Spülmaschine:

Die Spülmaschine zieht Wasser, spült aber nicht.

Weiß vllt. einer, mit was für einen Problem ich es hier zu tun haben könnte?


Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

BID = 523288

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo JohnMcLain6991,

Zitat :
Die Spülmaschine zieht Wasser, spült aber nicht.

Wie lange läuft der Programmteil "Wasserziehen"?
Das Wasser sollte dann knapp unter den Heizstäben stehen.
Hörst Du nach dem "Wasserziehen" noch das Programmschaltwerk einen Schritt weiterschalten?
Nach dem "Wasserziehen" sollte die Umwälzpumpe (UP) anlaufen und die Sprüharme sich drehen.
Hast Du den Pumpentopf unter den Bodensieben schon gereinigt u. mal versucht den Pumpenflügel der UP zu drehen?
Wird der GS regelmäßig benutzt, oder stand er längere Zeit?

Du hast kein Multimeter, oder nur vergessen anzugeben?

Gruß Jürgen



_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.

 

  




BID = 523486

JohnMcLain6991

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hemer

Hallo!

Vielen Dank erstmal für deine Antwort.

Der Programmteil "Wasserziehen" läuft normal, das Wasser steht unterhalb der Heizstäbe.

Das Programmschaltwerk schaltet weiter und dann ist Ruhe.

Der Pumpenflügel der UP dreht sich wie verrückt.

Das Bodensieb habe ich gereinigt und der GS ist bis zum Defekt regelmäßig genutzt worden.

Was zur Hölle ist ein Multimeter? Ich habe wirklich keine Ahnung und bitte um Aufklärung.


Mfg,

Dirk aks JohnMacLain.

BID = 523540

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo Dirk,

bitte nicht böse sein. Aber wenn Du nicht weißt, was ein Multimeter ist, solltest Du die Finger von der Sache lassen.

Ein Multimeter ist ein Vielfachmessgerät mit verschiedenen Funktionen.


Also, es gibt Sachen, die man einem Fachmann überlassen sollte, bevor noch ein Unglück geschieht.

Ergo: für Dich gilt: Kundendienst rufen.

Mit freundlichem Gruß

shotty

BID = 523549

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo Dirk,

Zitat :
Was zur Hölle ist ein Multimeter?

Du willst doch bei der Reparatur weiterkommen und suchst Hilfe.
Bitte um etwas mehr Mitarbeit bei Deinen Beiträgen, es ist schon schwer genug, bei "keine Kenntniss der Materie" und keinem Meßgerät.
Ein Multimeter ist ein Meßgerät, um elektrische Größen wie Widerstand, Spannung, Strom usw. zu messen.

Zitat :
Der Pumpenflügel der UP dreht sich wie verrückt.

Was soll ich mit dieser Aussage anfangen?
Kannst Du das bitte näher beschreiben.

Zitat :
Der Programmteil "Wasserziehen" läuft normal, das Wasser steht unterhalb der Heizstäbe.

Meine Frage war, wie lange das Wasserziehen läuft.
Mit der Aussage "steht unterhalb der Heizstäbe" kann ich ebenfalls nur raten.

Zitat :
Das Bodensieb habe ich gereinigt

Meine Frage war, ob der Pumpentopf unter den Bodensieben schon gereinigt wurde.
Wenn sich der Pumpenflügel der UP normal drehen lässt, das Programmschaltwerk nach dem Wasserziehen ein Step weiterschaltet, der Wasserstand -nach dem "Wasserziehen"- knapp unter den Heizstäben steht, sollte als nächstes geprüft werden, ob die UP noch 230V bekommt.
Hast Du schon mal die Sockelleiste von deinem GS ab gehabt?

Gruß Jürgen

Sorry shotty, habe erst nach dem Versand Deinen Beitrag gesehen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jürgen288 am 23 Mai 2008 22:54 ]

BID = 523564

JohnMcLain6991

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hemer

Hallo.

Der Pumpenflügel dreht sich sowohl per Hand als auch im Betrieb der Maschine.

Der Geschirrspüler zieht ca. 1 Minute lang Wasser und danach tut sich nichts mehr.

Btw. ich verfüge doch über ein Multimeter, sprich Strom- bzw. Spannungsprüfer ; ). Mein Sohn hat unwissenderweise falsche Informationen gegeben.

Frage: Kann der Defekt der Maschine unter Umständen an verbrauchten Kohlen liegen? Dass dadurch der Motor nicht mehr zündet.

Hatte das Problem mit den Kohlen bei meiner Waschmaschine, die deshalb nicht mehr geschleudert hat. Daher meine Frage/Vermutung.

Vielen Dank an euch.


Beste Grüße,

Dirk.

BID = 523570

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo Dirk,

Zitat :
Kann der Defekt der Maschine unter Umständen an verbrauchten Kohlen liegen?

Bei der UP sind keine verbaut.

Zitat :
Der Pumpenflügel dreht sich sowohl per Hand als auch im Betrieb der Maschine

Im Betrieb, wie u. wann hast Du das beobachtet?
Hast Du die Sockelblende vom GS doch schon ab?
Hinter der unteren Sockelblende -links- sitz die Ablaufpumpe.
Dir ist doch klar, dass wir den Fehler bei der Umwälzpumpe suchen.

Gruß Jürgen



_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.

BID = 523580

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Moin!

Motor zündet?

Hier die lage der einzelnen Bauelemente!

Gruß
Bernd



BID = 523599

JohnMcLain6991

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Hemer

Hallo,

wir reden hier nicht über die gleiche Maschine.

Bei mir liegt die Ablaufpumpe mit Rückschlagventil im Spülraum unter der Siebkombination.

Eine weitere pumpe befindet sich hinter der Sockelblende links. Der Pumpenflügel dreht sich.

Die Sache mit den Kohlen bezog sich auf den Motor, das dies evtl. die Ursache für das nicht Laufen der Maschine sein könnte.


Gruß,

Dirk.

BID = 523732

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo Dirk,

Zitat :
Bei mir liegt die Ablaufpumpe mit Rückschlagventil im Spülraum unter der Siebkombination.
Eine weitere pumpe befindet sich hinter der Sockelblende links. Der Pumpenflügel dreht sich.

Beides ist die gleiche Pumpe/Ablaufpumpe.
Unter dem Rückschlagventil ist nur das Pumpenschaufelrad der Ablaufpumpe zu sehen.
Die UP sitzt -wie auf dem Bild zu sehen- weiter hinten.

Gruß Jürgen

_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 61 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 69 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137856925   Heute : 27853    Gestern : 34137    Online : 254        20.11.2017    21:49
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,145123958588