Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G525

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele G525

    








BID = 566416

WilliWerkel

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Hannover
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G525
S - Nummer : 2756304
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin!
Ich habe heute einen Geschirrspüler Miele G525 überprüft. Der Geschirrspüler zog zuwenig Wasser. Trotzdem lief aber die Heizung!? Nachdem ich die Siebe gereinigt habe, hat der GS wieder genug Wasser gezogen. Leider flog beim Testen und kurz nach dem Einschalten der Heizung aber die Sicherung im Verteiler raus. Nach Wiedereinschalten der Sicherung heizte die Heizung beim nächsten Test gar nicht mehr. Ist in dem GS noch eine Sicherung für die Heizung in der Steuerung? Wo finde ich diese? Der Heizstab ist wohl durch das trockene Heizen durchgebrannt und hat jetzt einen Isolationsfehler. Wieso hat der überhaupt trocken geheizt? Eigentlich sorgt doch der Druckschalter dafür, dass der GS nur bei genügend Wasserstand heizt?!
Vielen Dank für Eure Antworten!


BID = 566471

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo WilliWerkel,

willkommen im Forum.

Diese Baureihe hat ein Heizungsrelais, welches in der Nähe vom Netzanschluss sitzt. Sollte ein graues Teil sein.

Das kann unter Umständen geklemmt haben. Das solltest Du überprüfen.

Außerdem die Heizung mit einem Messgerät überprüfen.


Mit freundlichem Gruß

shotty

 

  




BID = 566522

WilliWerkel

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Hannover

Guten Morgen!

Das Heizungsrelais habe ich noch nicht überprüft.
Die Heizung habe ich aber schon gemessen. Sie hat einen Durchgangswiderstand von ca 16,5 Ohm. Das kommt hin bei 3000W Heizung. Ich habe auch versucht den Isolationswiderstand der Heizung mit dem Multimeter zu messen. Der Iso-Widerstand war unendlich.
Der Heizstab hat auf der Oberfläche rauhe, dunkle stellen. Dort ist er wahrscheinlich durchgebrannt. Komisch nur, das der ohne Wasser geheizt hat, und das ich mit meinem Messgerät keinen Isolationsfehler messen kann, oder?!

BID = 566539

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Mit einem Multimeter wirst Du auch keine ISO Messung hinbekommen!

BID = 566578

WilliWerkel

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Hannover

ja, das ist klar. Um den hochohmigen Widerstand zu messen bräuchte ich ein Messgerät mit höherer Messspannung.
Tja, eine neue Heizung wird zu teuer, dann kann die Maschine wohl beerdigt werden;)
Vielen Dank!

BID = 566612

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Ein neuer Miele Spüler kostet mehr!

BID = 567128

WilliWerkel

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Hannover

die maschine ist aber schon 25 jahre alt. da kann morgen schon wieder ein anderes teil kaputt sein. ich glaube es lohnt nicht mehr, eine neue heizung einzubauen.
schönen abend noch!

BID = 567140

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Eventuell habe ich eine Schlachtmaschine hier stehen, wo ich Dir die Heizung billig abgeben könnte. Müßte bei Interessev mal nachsehen.

BID = 567843

WilliWerkel

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Hannover

Daran hätte ich großes Interesse! Wäre lieb, wenn du da mal nachgucken könntest.
Allerdings müßte ich dann noch die anderen Fehler finden bzw. beheben. Die Spüma hat ja komischerweise bei zu niedrigen Wasserstand trotzdem geheizt. Außerdem schaltet Sie jetzt die Heizung nachdem die Sicherung geflogen ist, gar nicht mehr ein. Entweder hat das Relais noch eine Macke, oder in der Steuerung ist etwas hin, oder?!

BID = 567885

shotty

Schreibmaschine



Beiträge: 1575
Wohnort: Achter´n Diek, an der Nordseeküste

Hallo,

hatte ich doch schon geschrieben.

Manchmal kleben die Kontakte zusammen, und die Maschine heizt auch ohne Wasser.

Also, auf jeden Fall das Relais überprüfen.

Gruß

shotty

BID = 567896

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Gehört die Miele G 525 nicht auch zu den Maschinen, wo in den
Crouzet-Schaltwerken schon mal die Scheibenmotoren stehen bleiben?

MfG
der Gilb

Bierchen für die Kollegen: (Eines ist alkoholfrei!)

BID = 567967

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

Danke!


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 44 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136166459   Heute : 24691    Gestern : 29749    Online : 353        20.9.2017    20:21
37 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1,62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,173054933548