Miele Geschirrspüler Spülmaschine  DE LUXE G 542

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele DE LUXE G 542

    








BID = 518663

Reparturversuch

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Heidelberg
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : DE LUXE G 542
S - Nummer : 2887800
Typenschild Zeile 1 : Typ-G 542 Nr. 2887800
Typenschild Zeile 2 : 220 V ~ 3350 W 50 Hz 16 A
Typenschild Zeile 3 : 350/60 W 3,0 kW
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Zeiger für Programmablauf läuft endlos

Hallo zusammen,
mein Geschirrspüler Miele DE LUXE G 542 ist defekt. Folgender Fehler tritt auf: Bei der Wahl fast aller Positionen des Programmwählers läuft der Zeiger für den Programmablauf im Schnelldurchgang endlos durch. Die Schritte des Programmablaufs werden dabei angestartet, jeodch in kürzester Zeit durch den nächsten Schritt des Programmablaufs abegelöst. Nur bei Position "0" (Null) bleibt der Zeiger stehen.

- Stop (läuft endlos)
- Intensiv 65° (läuft endlos)
- Universal 65° (läuft endlos)
- Universal 55° (läuft endlos)
- Spar 55° (läuft endlos)
- Fein 50° (läuft endlos)
- Kalt (läuft endlos)
- 0 (Null) (steht still)

Forumsbeiträge zu meinem Problem habe ich unter den Suchworten "Miele" & "542" nicht gefunden.

Ich habe das Gehäuse der Spülmaschine aufgeschraubt, konnte aber keinen Schaltplan sehen. Wo genau müsste sich der Schaltplan befinden?

Ich bitte darum, dass mir ein Forumsmitglied - ohne Fachjargon - erläutert, welcher Fehler vorliegt, und wie ich durch Aus- und Einbau eines Ersatzteils die gute Miele DE LUXE G 542 wieder zum Laufen bringe.

Im voraus vielen Dank
Reparaturversuch

BID = 518668

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo Reparturversuch,

Zitat :
Ich bitte darum, dass mir ein Forumsmitglied - ohne Fachjargon - erläutert, welcher Fehler vorliegt, und wie ich durch Aus- und Einbau eines Ersatzteils die gute Miele DE LUXE G 542 wieder zum Laufen bringe.

Und dann noch "keine Kenntnis der Materie".
Das sind Wünsche

Zum Fehlerbild:
Prüf mal den Wasserstand in der SpüMa nach dem ersten "Wasserziehen" ab.
Der Stand sollte knapp unter den Heizstäben liegen.
Wenn nicht, ist der Eimertest zu machen u. bitte den ermittelten Wert l/min hier einstellen.

Zitat :
Ich habe das Gehäuse der Spülmaschine aufgeschraubt

Was genau?

Zitat :
konnte aber keinen Schaltplan sehen

Hinter der Sockelleiste mittig oben mal nachsehen, ist in einer kleinen Plastiktüte verpackt.

Gruß Jürgen


_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.

 

  




BID = 518838

Reparturversuch

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Heidelberg

Hallo Jürgen,

für die Durchführung der beiden von Dir empfohlenen Tests habe ich die Frontabdeckung wieder angeschraubt und die Spülmaschine ans Stromnetz angeschlossen.
Sodann habe ich den Programmwähler auf die richtige Position gebracht, um das erste "Wasserziehen" einzuleiten.
Folge: Der Fehler trat nicht mehr auf!!!!

Einen elektrotechnischen Defekt durch das Ab- und Anmontieren einer Frontabdeckung zu beheben scheint mir unwahrscheinlich. Keine Ahnung, warum der Fehler nicht mehr auftritt. Bin aber froh, dass sich der Fehler nicht reproduzieren lässt.

Für die schnelle Antwort vielen Dank!
Gruß
Reparturversuch

BID = 521112

Jürgen288

Moderator



Beiträge: 5134

Hallo Reparturversuch ,

Zitat :
Bin aber froh, dass sich der Fehler nicht reproduzieren lässt.

Danke für die Rückmeldung.
Wenn der Fehler nicht mehr auftritt, schließe bitte Deinen Thread.

Gruß Jürgen


_________________

Alle meine Tipps sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 61 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137860841   Heute : 1499    Gestern : 30311    Online : 207        21.11.2017    5:41
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,194180965424