Miele Geschirrspüler Spülmaschine  Automatic G 531 Sicherungen?

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Miele Automatic G 531 Sicherungen?

Fehler gefunden    








BID = 556106

abul

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Passau
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Automatic G 531 Sicherungen?
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo erst mal. Mein Problem ist folgendes:
Die Spülmaschine meiner Freundin geht seit dem Wochenende einfach nicht mehr an. Da wovon auch immer (ich war nicht dabei) an der Steckdose viel Wasser war, wäre mein erster Tipp, ein Kurzschluss. Hinzu kommt dass das Stromnetz in der Wohnung nicht wirklich zuverlässig ist und sich manchmal abschaltet wenn zB der Drucker eingeschaltet wird.
So nun aber zur Frage... Werden in der Spülmaschine ganz normale Standard-Sicherungen (Die weißen Röhrchen mit metallenen Enden...) verwendet die ich austauschen kann? Wenn ja wo an der SpülMaschine befinden sich diese?
Vielen Dank im Vorraus
abul

BID = 556107

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Hallo Abul,

willkommen im Forum.

Nein, die Miele G 531 hat keinerlei Sicherungen, außer vielleicht einen
Temperaturbegrenzer, der die Heizung überwacht und im Fehlerfall diese
abschaltet.

Hat die Steckdose denn noch Spannung? (Bitte nicht mit dem Phasenprüfer "messen"!)
Kommt am Klemmbrett der Maschine (Rückseite, unten, wo die Netzleitung reingeht)
denn noch Netz-Spannung an?

Gib bitte bei deiner Antwort auch die restlichen Gerätedaten vom Typenschild durch.

Mit freundlichen Grüßen
der Gilb




_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!

 

  




BID = 556115

abul

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Passau

Wow, vielen Dank schon mal für die schnelle Antwort. Meine Freundin hat grade vom Schild die Nr 11/3273431 abgelesen.
Die Spannung der Steckdose müsste passen, da Waschmaschine und Trockner ohne Probleme über die selbe Dose laufen...
Um an das Klemmbrett zu kommen muss ich von unten ran sprich den Boden abnehmen, oder reicht das von außen?

BID = 556119

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

das Klemmbrett erreicht man von hinten außen.

BID = 556124

abul

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Passau

am Klemmbrett ist Strom. Kabel austauschen wäre ja auch zu einfach gewesen Sonst noch Ideen? Muss zwar kurz weg aber freu mich wenn ich heute Abend weitere Vorschläge bzw. nächste Schritte ausführen kann...
Vielen Dank nochmal und schonmal

BID = 556128

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Der nächste Prüfkandidat wäre der Mikroschalter am Türverschluss.
Dazu muss die Schalterblende abgemacht werden (6 Schrauben, bei leicht
geöffneter Gerätetür erreichbar).
!!!Vorsicht vor der tödlichen Netzspannung!!!
Wenn der richtig schließt, bei geschlossener Gerätetür, bleibt noch
die Möglichkeit einer Unterbrechung des Türkabelbaums.
Dazu muss die Türverkleidung (unterhalb der Schalterblende) auch noch
entfernt werden (4 Schrauben, unterhalb der Vorherigen).
Dann den Kabelbaum im Knickbereich (Höhe Türscharniere) auf Brüche prüfen.

BID = 556183

abul

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Passau

So hab den Mikroschlater kontrolliert und mechanisch schien er in Ordnung zu sein. Wollte dann sehen ob Strom am Schalter ankommt und seit dem geht die SpüMa wieder
Ganz genau nachvollziehen kann ichs zwar nicht, aber bin jetzt erst mal froh dass sie wieder läuft...
Wenn nochmal was ist weiß ich ja jetzt wo ich als erstes suchen muss.
Vielen Dank Gilb
LG Abul

BID = 556249

Gilb

Moderator



Beiträge: 16259
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Prima, Abul,

dass Du es so schnell "reparieren" konntest.
Der Mikroschalter hat sicher nur gehakt, kann sein, dass
er mal erneuert werden muss.

Viel Freude noch an dem alten Mädchen (Ich meine die SpüMa)

Schöne Grüße
der Gilb




_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 54 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 27 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 136238081   Heute : 15007    Gestern : 24703    Online : 268        23.9.2017    16:39
23 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,61 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,138995170593