Küppersbusch Geschirrspüler Spülmaschine  IGVS 649.3/45

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Wasser wird nicht abgepumpt

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Zum Ersatzteileshop


Suchen Elektronik Forum
Nicht eingeloggt. Einloggen.

[Registrieren]  [FAQ]  [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]  [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]  [Einloggen]


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Küppersbusch IGVS 649.3/45 --- Wasser wird nicht abgepumpt
Suche nach Geschirrspüler Küppersbusch

    









      

BID = 741553

reksiopl

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Leverkusen
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser wird nicht abgepumpt
Hersteller : Küppersbusch
Gerätetyp : IGVS 649.3/45
S - Nummer : SHVKBH3
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
vielleicht hat einer einen guten Rat.

Seit gestern pumpt mein Geschirspüler von Küppersbusch kein Wasser mehr ab.
Habe alles zerlegt , alle Siebe innen abgeschraubt und die Verkleidungen links und rechts abgebaut. Was mich auch irritiert ist das, wenn ich ein Programm wähle und starte dann fängt die Maschine an zu laufen und man kann deutlich hören das das Wasser drinnen ordentlich spritzt obwohl die auf der rechten Seite unten befindliche sich Umwelzpummpe sich gar nicht dreht ??????- wie kann das sein ??? Nach Programm Ablauf wird jedoch kein Wasser ausgepumpt obwohl die Laugenpumpe /Absaugpumpe anläuft. Warum ist das so??
Nach einer weile schaltet sich die Absaugpumpe mit dem kleinem Flügelchen ab und das Wasser bleibt stehen.

Kann mir einer sagen ob die Umwelzpumpe vielleicht auch was mit dem absaugen zu tun hat ?? oder ist die nur zuständig um das Wasser unter druck zu setzen und zu spritzen

Für Ihre antworten wäre ich ihnen dankbar


BID = 741866

Schuetti

Neu hier



Beiträge: 37
Wohnort: Lübeck

Kann das sein, dass du die Wälzpumpe mit der Abwasserpumpe verwechselst? Die Pumpe unter dem Gitter in der Mitte, ist die Umwälzpumpe!!

Grüße
Schueddi

 

  



BID = 741917

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10881
Wohnort: Lünen

Auch nicht richtig, die Umwälzpumpe sitzt vorn rechts unterm Bottich. Die Ablaufpumpe ist mit einem Bajonettverschluss am Siebtopf links angebracht.
Die Ablaufpumpe kann über den Siebtopf geprüft werden, siehe Bild. Die Umwälzpumpe läuft nachdem über den Geber und Riffelschlauch Wasser ins Gerät gelaufen ist.
Im Siebtopf unten links die Torxschraube lösen und die Pumpenabdeckung hochziehen. Jetzt siehst Du das Flügelrad der A-Pumpe.
Abmahnungen vom Hamburger Gericht können jeden treffen


_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!


---
Neue Themen bei Transistornet.de
Elektro Haushalt und Installationen --- PE, Erdung Stromerzeuger?
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- AC-Steckernetzteil statt Transformator
Projekte - Selbstbau --- LED-Beleuchtung aus 220V-LEDSpots für 12V DC im Wohnmobil
Haushaltsgeräte - Waschmaschine - Trockner - Geschirrspüler --- Privileg 3040 Abdeckung vom Flusensieb läßt sich nicht öffne
Projekte - Selbstbau --- Projektor aufrüsten
Elektronik Allgemein --- Oszillations Schaltplan
Elektro Haushalt und Installationen --- Glühlampen sirren
Das Forum für Newbies und Auszubildende --- Netzgerät, Stromstärke und Kurzschluss
Elektro Haushalt und Installationen --- SIEDLE CMM 611 prüfen/messen/testen?
Fragen zur Elektronik --- Feedback BILEX-LP.COM
VDE Vorschriften und Regeln --- Schaltberechtigung bis 1 KV mit spanischen Abschluss???
Messtechnik und Theorie --- Einsatz des Skineffekts in Koaxleitungen
Elektro Haushalt und Installationen --- Ersatz Akkus für Bosch Akkubohrmaschine 12V


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland        PAGERANK-SERVICE
© x sparkkelsputz        Besucher : 98403014   Heute : 29762    Gestern : 39614    Online : 337        18.9.2014    19:45
44 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.36 Sekunden ein neuer Besucher

Die letzten 30 Referrer :

19:44 Kondenswasser bildet sich außen auf dem Gefrierschrank
19:44 Bauknecht GSUK 61302 F6 und E4
19:43 Wie testet man einen triac
19:42 Störsender hy selberbauen
19:42 siemens SN56L530EU fehler E25
19:41 akku 921500022
19:40 jing neng 2301
19:40 neff geschirrspüler defekt Waschdauer zu lang
19:40 neff sd 649
19:40 Bosch Waschmaschine maxi 7 Fehler f34
19:40 apl montieren
19:39 küppersbusch geschirrspüler piept 3 mal
19:39 schlepptürtechnik
19:39 schraubsicherung
19:39 miele wm 3000 fehlermeldung F53
19:38 afk mikrowelle
19:37 fehlercode löschen siemens wm 14
19:37 gerät in geschaltete steckdose gesteckt
19:35 demontage braun micro vario 3
19:34 gerät in geschaltete steckdose gesteckt
19:34 bosch spülmaschine e04
19:34 e39 radio wackelkontakt
19:33 wolf heizkessel display defekt
19:33 Rheinturmuhr
19:32 wie öffnet man braun micro vario 3
19:32 abschlussarbeit lippe
x-gzip - komprimiert: 8.62 kBytes | unkomprimiert: 30.05 kBytes - [php-time : 2,889 - 3,097] - js-time : - 54 x 87 x 93 x 157 x