exquisit Geschirrspüler Spülmaschine  GSP 9012A

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler exquisit GSP 9012A

    








BID = 571343

stadionkatze1986

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: aachen
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : exquisit
Gerätetyp : GSP 9012A
S - Nummer : ??
FD - Nummer : ??
Typenschild Zeile 1 : ??
Typenschild Zeile 2 : ??
Typenschild Zeile 3 : ??
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo!
Ich habe folgendes Problem,habe gestern vormittag meine spülmaschine angemacht,irgednwann wunderte ich mich dass sie noch nict fertig ist,hab die maschine aufgemacht und das sieb unten war komplett voll,außerdem leuchtete die lampe für den klarspüler.ich habe das sieb sauber gemacht und klarspüler aufgefüllt,dann wollte ich die maschine wieder starten.die power lampe leuchtet nicht mehr und die maschine brummt nur vor sich hin.
kann mir irgendjemand helfen?

_________________
LG stadionkatze

BID = 571345

prinz.

Inventar

Beiträge: 7408
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

moin
Wasser in der Bodenwanne.
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

 

  




BID = 571346

stadionkatze1986

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: aachen

Ne wasser ist keins drin ist komplett leer.

BID = 571350

prinz.

Inventar

Beiträge: 7408
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Bodenwanne mal in die Suche eingeben damit ist nicht der Spülraum gemeint.
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 571352

stadionkatze1986

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: aachen

Hmmm ich glaub ich bin zu dumm.habs jetzt mal in die suche eingegeben fin da auch mehrere sahcen über die bodenwanne,aber hab kein plan wo sich diese befindet.

BID = 571360

prinz.

Inventar

Beiträge: 7408
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Stecker ziehen und das Sockelblech abschrauben dahinter befindet sich die Bodenwanne.
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 571362

stadionkatze1986

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: aachen

hmm ich hab vorne und an den seiten nihts zum abschrauben und hinten sind mehrere sachen die amn abschrauben kann.
kannst du es mal für dumme erklären?bitte

BID = 571371

stadionkatze1986

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: aachen

sind die schrauben vorne unter der maschine?da hab ich nämlcih jetzt 2 gefunden,um an diese ranzukommen muss man aber die maschine kippen,als ich das gemacht hab lief irgendwo unter der mashcine wasser raus.

BID = 571378

stadionkatze1986

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: aachen

die beiden schrauben sind jetzt los,aber ich krieg das blech nicht ab

BID = 571388

stadionkatze1986

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: aachen

so hab einfach mal die ganze seite abgemacht und es stand noch etwas wasser im boden.ein großteil ist ja schon beim kippen rausgelaufen.habe die maschine jetzt mal gestartet und sie klingt schon wieder normaler,allerdings leuchtet die power lampe immer noch nicht,aber mal abwaten,hauptsache sie spült.kann der grund denn nur das volle sieb gewesen sein oder sollte ich jetzt suchen?

BID = 571546

prinz.

Inventar

Beiträge: 7408
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

moin
Problem wird wohl wiederkommen.
Solltest mal ein Foto von vorne machen damit man dir erklären kann was abgebaut werden soll.
Meßgeräte wären auch nicht schlecht Powerlampe kann auch defect sein.
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 62 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137963998   Heute : 695    Gestern : 24440    Online : 92        25.11.2017    1:22
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.239939928055