Elektrolux Geschirrspüler Spülmaschine  911D95-2T / JSI65900A

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Elektrolux 911D95-2T / JSI65900A

Fehler gefunden    








BID = 506393

Hilfe!!!

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Brackenheim
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Elektrolux
Gerätetyp : 911D95-2T / JSI65900A
S - Nummer : 911976002
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo zusammen,
ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.
- mein GSP heizt das wasser nicht auf
- alle programme laufen einwandfrei-leider kalt
ich habe die verkleidung abgeschraubt und auf den rücken gelegt.
jedoch finde ich keinen heizstab !!! wo ist der ??? ich glaube den temperaturfühler hab ich gefunden. bin mir aber nicht ganz sicher !!
.
kann mir jemand hier weiterhelfen, damit ich wieder warm wasser bekomme.
.
Schon mal vielen dank


_________________
Oliver
_______________
ich muss nicht alles wissen - nur wen ich fragen kann

BID = 506455

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Hallo Hilfe!!!
Willkommen im Forum
Hier eine Hilfe!!!
Du wirst auch keinen Heizstab finden, denn es ist ein Durchlauferhitzer verbaut.
Doch der Fehler liegt auf der Elektronikplatine. Hier wird eine kalte Lötstelle des Heizrelais der Grund sein. Schalterblende abnehmen, Elektronik an den Klammern ausklipsen, Stecker abziehen, und sich die Reihenfolge aufschreiben. Dann das Gehäuse öffnen und sich die Platine anschauen. Du wirst bestimmt etwas erkennen (schwarz ausgelötete Pins.)
Gruß,Ewald4040

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

 

  




BID = 506507

Hilfe!!!

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Brackenheim

Hallo Ewald,
vielen lieben Dank. Es waren gleich 2 kalte Lötstellen.
Habe diese mit Lötzinn wieder gangbar gemacht. Und ich muß
dir sagen "Es funktioniert wieder". Dank deiner hilfe bin ich
bei meiner Frau der Held des abends, Danke Danke Danke.
Ich kann dieses Forum wärmstens empfehlen. Top Leute hier.

Noch eine Frage hät ich noch.
Mir ist aufgefallen, daß an dem Wasserrohr welches hochgepumpt wird
für den oberen Dreharm, das da ganz leicht Wasser austritt. Gibt es hierfür eine Dichtung. Wenn ja, wo bekomme ich diese und wechsle ich diese aus ?

Vorab tausebd dank an dich
Gruß

BID = 507061

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Schau mal in die Explo. Welche Dichtung (Nummer) ist gemeint.


PDF anzeigen



_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

BID = 507282

Ewald4040

Moderator



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Verschraubung wird vom Bottich gelöst und dann kann die Dichtung gewechselt werden. Zu beziehen bei AEG, Ersatzteil.Nr. 5028265000/6 und kostet 2,19€ + Mwst + Versand.(O-Ring, Kollektor,extern)
Gruß,Ewald4040

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!

BID = 507787

Hilfe!!!

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Brackenheim

Hallo Ewald4040,
vielen lieben Dank.
Ich werd mir die Dichtung besorgen.
Tausend Dank nochmals
Viele Grüße
Oliver


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 61 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 137868767   Heute : 9457    Gestern : 30311    Online : 492        21.11.2017    12:38
36 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.119389057159